1. #1
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    im schönen Ländle
    Beiträge
    364
    Zu viele Gedanken

    Da ist ein wenig zuviel leerer Raum,
    in dem Worte zwischen Telefonaten herumschwirren .

    Keine Blicke;
    auch keine Berührungen.

    Und aus den Worten
    winden sich Seile zu Gedanken,
    die sich an mir festklammern
    und mich nach unten ziehen
    in die Abgründe zwischen diesen zwei Welten.

    Da passen viel zu viele Gedanken zwischen uns
    die mich traurig machen.

    Kannst du nicht kommen und den Raum füllen?
    Lächeln!!!

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    1.756
    Hallo Murmeli,
    ein nettes Gedankenspiel, Dein Gedicht. Zwar orientiert sich Dein Text entlang der Alltagssprache, ohne große Bildmalerei, wirkt aber trotzdem nicht emotionsarm und langweilig. Du hast es geschafft, mit einfachen Mitteln, große Gefühlsäußerungen an den Leser heranzutragen. Besonders gefallen haben mir die Zeilen " und aus den Worten winden sich Seile zu Gedanken".

    Ich habe es gerne gelesen. Vielen Dank.

    Lieben Gruß
    Herbstzeitlose

    Dem Anschein nach bin ich zugleich in meiner Seele und außerhalb meiner Seele, weit ab von der Glasscheibe und dicht davor, gestorbener Steinbrech. Meine Begierde ist unendlich. Ich bin nur vom Leben besessen.

    Rene Char

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    im schönen Ländle
    Beiträge
    364
    Vielen Dank liebe Herbstzeitlose!

    Das ist auch genau das, was ich damit erreichen wollte - Gefühl vermitteln, schlicht und einfach - wie es eben ist.

    Sei lieb gegrüßt vom murmeli
    Lächeln!!!

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Gedanken über Gedanken
    Von Berrie85 im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2008, 11:46
  2. Gedanken über ungedachte Gedanken
    Von Woitek im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 17:59
  3. Zuviele Anläufe
    Von Expulsor im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.02.2006, 19:10
  4. Gedanken, die quälen - gedanken an DICH
    Von Zitronenbutter im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.2005, 20:41
  5. Gedanken
    Von samaya im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.06.2005, 23:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden