Alleine steh ich hier,
nun schon seit hundert Jahren
Und frage mich was soll ich hier,
was ist mir widerfahren.

Was bin ich wert, was ist mein Nutzen
wenn alle um mich rum nur stutzen,
als wär´ ich ein Biest, ein ungut´s Gefühl,
weil ich in deren Taschen wühl.

Mein codex lautet Or ga ni sa tion
dass finden vielleicht manche Hohn,
doch will ich doch nur Gutes,
bin dazu immer frohen Mutes
das Geld euch zu verwalten,
in meinen netten kalten
Gruften der Barmherzigkeit.

Die Leere aus dem Kühlschrank schreit,
Hinz und Kunz schnell zu mir eilt,
doch herrscht meist Leere in mir drin,
bin halt bei keinem drin im Sinn.