Akzeptiert

Die Zeit ist gekommen,
dass ich versteh.
Eine Zeit in der ich seh,
wieso weshalb warum.
Es war nicht leicht,
und es ist es auch nicht.
Aber trotzdem muss ich es
Akzeptieren.
Akzeptieren deine Entscheidung.

Ob ich jemals wieder,
nach vorne seh.
Ohne einmal zurück zu blicken.
Kann ich nicht sagen.
Aber ich bin sicher es wird,
wieder bergauf gehen.
Irgendwann vielleicht.
Aber ich muss akzeptieren.

Auch wenn mich,
andere Dinge plagen.
Trotzdem werde ich dich nicht,
vergessen können.
Und manchmal nachts,
in Einsamkeit.
Werden wieder Tränen fließen.
Aber ich muss akzeptieren.

So sehr mein Herz auch noch schmerzt.
Trotzdem werde ich weiter gehen.
Auch wenn ich mich oft dabei erwische,
wie ich an dich denke,
und ein stechender schmerz,
durch meine Brust huscht.
Aber auch das wird vorbei gehen,
denn ich habe es,
akzeptiert.
Und auch mein Herz wird,
dies irgendwann tun.