1. #1
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    82
    Dies ist kein Gedicht

    Dies ist kein Gedicht, du weißt schon,
    keins mit dem man Gehör fände
    bei denen, die ohnehin wissen, was passt.
    Es soll ihnen passen in ihren Kram
    und wenn die Hose nicht hält,
    soll es dran schuld sein, sich schämen,
    es soll ihnen abends beim Wein
    mal betont unbetont warm oder kalt
    den Rücken runter laufen, den krummen
    bürgerlichen, wissenden, nichts ahnenden,
    vom Lesen gebeugten Hirnständer,
    nicht zu lang, medium, bitte,
    aber auch ein bisschen blutig, bearbeitet
    soll es sein nach Regeln der Kunst.
    So daran gewöhnt an das Schmecken
    verschiedener Bukets, an das qualifizierte
    Absondern in Wort getauchter Hypo-
    physenimpulse, wachen sie morgens auf,
    nach Kaffee und Zigarillo, die sie noch
    im Schlaf genommen haben, bemerken,
    ihre beiden Hände sind ganz kalt
    wie zwei zitternde Makrelen,
    die die Nacht über jagten in den
    Gründen des Schlafs. Man hat sich gerettet,
    weniger Säuger als wechselwarme Kreatur,
    vor der Welt, vor der Poesie.



    [Geändert durch freewaythor am 21-08-2005 um 11:39]

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    10
    Bingo.
    Jede Art von Kritik praktisch unmöglich.

  3. #3
    Plaristo ist offline Hier könnte Ihre Werbung stehen!
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Hier
    Beiträge
    732
    Ursprünglich eingetragen von adapter
    Bingo.
    Jede Art von Kritik praktisch unmöglich.
    Ich bitte dich! Lass einmal Danse_Macabre oder andere doch sehr umfassende Kritiken schreibende User hier vorbeischauen, ehe du dich versiehst steht hier ein halber Roman.
    Kritik ist immer möglich, gute - schlechte - Verbesserung?
    Nenn mir irgendein Gedicht vor dem auch irgendein Dichter dieser Welt doch halt machen würde Kritik auszuteilen.

    Bingo!
    Das zu finden ist praktisch unmöglich.


    [Geändert durch Plaristo am 11-07-2005 um 19:58]
    Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können. (F. Nietzsche)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. ist dies ein Gedicht?
    Von Holzfäller im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2013, 14:19
  2. Dies kleine Gedicht
    Von Kuse im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2005, 15:50
  3. Dies ist ein Gedicht...!
    Von Hope88 im Forum Diverse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2005, 12:10
  4. Dies ist (k/d)ein Gedicht
    Von Chrissi04 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2004, 20:15
  5. Dies ist ein langes Gedicht-für mich jedenfalls
    Von talentlos im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.09.2004, 20:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden