Thema: lockrufe

  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    37
    die hitze
    uebertraegt sich in den abend

    wir spielen mit den zehen
    im sand: ritualbegräbnis
    -im winter füllen wir mit ihm die weggestellte zeit-
    und lachen über den wein
    auf der haut

    die nahe stadt
    atmet uns ihr benzin
    ins haar

    sirenen der güterzüge
    rufen aus portugal
    da liegen die schiffe
    nach belize
    im schlaf

    du hälst eine schlangenhaut
    über die sichel
    auf der steht
    made in sugarland

    die hitze
    bleibt über nacht

    © Mathias Kernbusch

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Katar - jetzt wieder in Österreich
    Beiträge
    888
    Hallo kernbush!
    Du warst auf Reisen?Bist du vielleicht noch gar nicht so richtig heimgekehrt?Oder traumst du nur davon in der Hitze der Nacht?
    Irgendwie gefallen mir die gewaehlten Worte,doch den Sinn nicht ganz.Wer ist wer oder was?
    Sehr ungeordnete Form und deswegen fuer mich recht schlecht zu lesen,irgendwie verkrampfter Rhytmus..
    Amrei-lyrics
    Licht ist Nahrung fuer die Seele

    Sammlung

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    601
    mich stört die formlosigkeit nicht und der "verkrampfte" rhythmus, wie du es nennst, in diesem fall nicht. die verwendeten bilder gefallen mir gut. es geht hier wahrscheinlich gar nicht darum zu verstehen, sondern die stimmung aufzusaugen und sich sein individuelles bild, seine eigene geschichte dazu zu denken.

    nach den vielen formverliebten und inhaltlich klar vorgegebenen gedichten, die ich in der letzten zeit auf dieser platform gelesen habe, tut abwechslung gut, besonders, wenn sie schön wie hier daherkommt. einzig das "made in sugarland" will nicht so recht in den kontext passen und wirkt etwas kitschig und deplatziert.

    mfg
    donnerstag - nie wieder
    fernsehzimmer

    Ahora soy un axolotl. Julio Cortazar

    Malgré soi, on est de son siècle. Auguste Comte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden