leises sterben

die natur zeigt uns noch einmal ihre ganze pracht

golden schimmert das laub
bunte blätter spielen mit dem wind
wärmende sonnenstrahlen glitzern durch den nebel

genußvoll sehe ich dem leisen sterben der natur zu

plötzlich spüre ich neid aufkommen

neid auf das schauspiel des todes
neid auf den wohligen abschied

plötzlich spüre ich keine angst mehr

die bilder des herbstes brennen sich in mir ein
wie wunderbar kann das loslassen sein!

genußvoll sehe ich dem leisen sterben der natur zu

erwarte die starre kälte des winters