1. #1
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    8

    Unhappy

    Es tut mir Leid was geschah,
    Es tut mir leid was war!
    Doch glaub mir, es war nicht geplant,
    Ich hab’s noch nicht mal geahnt;
    Dass ich dich so sehr verletze, merk ich,
    Wenn ich mich in deine Lage versetze!
    Doch nicht einmal, was ich schrieb, war wirklich war,
    Aber das wird mir erst jetzt richtig klar!
    Ich weiß nicht, wie ich dazu kam, so was zu schreiben,
    Aber ich war traurig, jetzt müssen wir beide leiden!
    Ich wünschte ich könnte die Zeit zurückdrehn,
    Und einfach ohne meine Zeilen weitergehn!
    Jetzt hätt ich sogar selbst getan, was du tun wolltest,
    Wozu ich sagte, dass du so was nie machen solltest!
    Ich habe oft mit dem Gedanken gespielt,
    Aber ich wusste, was jeder davon hielt!
    Doch heute war mir das egal,
    Denn, dass du mich ignoriertest, war die totale Qual!
    Diesmal hätt ich selber ernst gemacht,
    Doch auch diesmal hab ich’s nicht gebracht!
    Ich habe alles falsch gemacht,
    Und einfach nicht darüber nachgedacht!
    Ich wusste vorher, dass es nicht geht,
    Und jetzt ist ALLES zu spät!
    ES TUT MIR LEID!!!
    =*(

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    where soul meets body.
    Beiträge
    526
    Hallo Anki!

    Du benutzt die Umgangssprache, unterteilst Dein Gedicht nicht in Strophen, verwendest einfallslose Reime und von Metrik ist auch keine Spur. Außerdem ist der Inhalt langweilig...

    Versuch doch beim nächsten mal ein besseres Thema zu wählen, achte auf gleichlange Zeilen, gleiche Silbenanzahl in den Versen, dass ein Lesefluss entsteht. Schreib ein Gedicht und nicht einen Tagebucheintrag, der sich zufällig reimt...
    Nimms mir bitte nicht übel, was ich hier schreibe Ist nicht böse gemeint, soll Dir nur weiter helfen.

    LG Ashtray

    I want to live where soul meets body. (Death Cap For Cutie)

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    126
    Hallo Anki,

    ich kann mich AshtrayGirl nur anschließen.
    Doch das was mich am meisten an deinen Gedicht stört, ist die Form.
    Da muss ich immerzu an eine lange Wurst denken.

    ALLES HAT EIN ENDE, NUR DIE WUST HAT ZWEI!
    (Sorry, konnt ich mir einfach nicht verkneifen)
    [Geändert durch Nico5 am 15-07-2005 um 13:52]
    Das Leben ist ein Theater, und wir haben alle eine Hauptrolle.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Tut mir leid...
    Von !Flower! im Forum Von User für User
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 11:52
  2. Es tut mir leid...
    Von ~*FallenAngel*~ im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2006, 02:54
  3. Es tut mir leid
    Von Ewiger Krieger im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.03.2006, 16:16
  4. Tut mir leid
    Von Michael_Lüttke im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 18:43
  5. leid
    Von guzzipear im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2006, 19:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden