Thema: Rosenpflanzen

  1. #1
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    2
    Tanzen

    Eine weitre l
    Geändert von Xanthos (05.09.2015 um 14:36 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    83
    hey, dein gedicht gefällt mir auf den ersten Blick gut,werde es aber dann noch in einer ruihigen minute noch ein wenig genauer untersuchen.
    Aber wenn ich es so das erste mal durchlese gefällt es mir wirklich sehr gut. Auch der Schluss finde ich ist dir sehr gut gelungen.
    piis out jessy
    Nimm das Leben hin wie es kommt und willst du es nicht mehr hinnehmen, so nimm dir das Leben!

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    126
    Hallo Xanthos,

    der Inhalt deines Gedichtes gefällt mir wirklich sehr gut.
    Doch machne Reime sind etwas zu holprig.
    Die Metrik stimmt überhaupt nicht!
    Ich habe versucht eine gewisse Struktur zu erkennen.
    Versuch fehlgeschlagen!
    Sicher, alle Strophen haben 4 Zeilen, aber das ist auch schon alles.
    Dann hast du das Wort Tanzen mehmals wiederholt.
    Das lässt dein Gedicht etwas einseitig erscheinen.

    [Geändert durch Nico5 am 17-07-2005 um 10:07]
    Das Leben ist ein Theater, und wir haben alle eine Hauptrolle.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden