1. #1
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    36

    Question

    In deinen Augen...


    In deinen Augen will ich versinken
    Tränen vom Gesicht dir trinken
    Will stundenlang nur in sie schauen
    eine Mauer darum bauen

    In deinen Augen will ich träumen
    keine Fantasie versäumen
    Will sie ewig vor mir haben
    durch ihre Kraft niemals verzagen

    In deinen Augen will ich ruhen
    niemals etwas böses tuen,
    Will in ihnen glücklich sein
    in Wirklichkeit und nicht als Schein

    Deine Augen lass sie hier
    so hab ich zumindest etwas von dir
    will sie halten für immer und ewig
    ein Teil von dir und mir wird seelig


    da ich neu bin nehme ich gerne Kritik an (wie jeder andere hier auch ich weiß)
    Die Zeit heilt keine Wunden-sie gewöhnt dich nur an den Schmerz!
    ~Give me the truth,even if it hurts me~

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    601
    hallo

    ehrlich gesagt gefällt mir dein gedicht nicht besonders gut, obwohl es natürlich auch positive aspekte gibt. du gebrauchst ein paar schöne bilder, die zu gefallen wissen. so z. b. in der ersten strophe mit der mauer.
    was mich ein wenig stört, ist der paarreim, welcher das gedicht banaler erscheinen lässt als es von der thematik her eigentlich ist. die reime sind recht einfach und nicht regelmässig rein. vor allem "haben - verzagen" in strophe 2 fällt mir in diesem zusammenhang negativ auf.
    ausserdem wirkt die ganze beschreibung auf die dauer etwas ermüdend und 2 oder 3 strophen hätten meiner meinung nach gereicht um dieselbe aussage zu erreichen. wenn du noch fantasievollere metaphern gefunden hättest, wäre natürlich die jetzige länge gerechtfertigt.
    aber ich denke für den anfang ist es schon ganz gut, mit verbesserungspotential nach oben.

    mfg
    donnerstag - nie wieder
    fernsehzimmer

    Ahora soy un axolotl. Julio Cortazar

    Malgré soi, on est de son siècle. Auguste Comte

  3. #3
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    36
    vielen Dank für deine Kritik...ich werd sie mir zu Herzen nehmen
    Die Zeit heilt keine Wunden-sie gewöhnt dich nur an den Schmerz!
    ~Give me the truth,even if it hurts me~

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. In deinen AUGEN
    Von grün im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 21:25
  2. In deinen Augen
    Von Sw[€€]t_M€[LL]! im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.2006, 02:21
  3. In deinen Augen
    Von eggi15 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.03.2006, 13:53
  4. Ich in deinen Augen
    Von Claudia1988 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 18:03
  5. in deinen augen
    Von moonlightgirl im Forum Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.06.2002, 13:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden