Neulich im Strandbad

Sonntags um zehn ist die Welt noch in Ordnung
Das Strandbad am Stadtrand nur mäßig gefüllt
Die Stimmung ist hoch, dank der guten Versorgung
Sind Hunger und Durst im Moment noch gestillt

Die Temperatur steigt zu bräunender Leistung
Die ein’ oder andere Schönheit zieht blank
Und angesichts dieser enthüllten Verheißung
Entsende dem Wettergott ich meinen Dank

Doch wär’ dies kein Sonntag, wenn alles so bliebe
Die Ruhe, die Freude am Anblick der Welt
Denn alles, was ich hier am Strandbad so liebe
Auch anderen Sonnenanbetern gefällt

Sie kommen am Vormittag stets etwas später
Weil häusliches Treiben Ihr Bleiben bestimmt
Weil vorbildlich handelnde Mütter und Väter
Das Kind erst mal baden bevor es dann schwimmt

Gerüstet für alle Probleme und Fragen
Für jedes Wehwehchen ein Mittel parat
Der obligatorische Plan-Bollerwagen
Dem Rücken knapp zweihundert Kilo erspart

Schon schwärmen die Kleinen den Wellen entgegen
Entkommen aus matriarchalischer Not
Gefolgt von genervtem Gebrülle und Beben
Ob jener Gefahr, die doch nirgendwo droht

Nachdem nun von jedem gebührend beachtet
Beginnt man geräuschvoll den folgenden Akt
Als hätte man eigens das Strandbad gepachtet
Wird vor meiner Nase der Wagen entpackt

Damit nicht genug, man kann all dies noch toppen
Denn nun macht es Mutti sich richtig bequem
Der Plan „Oben Ohne“ scheint nicht mehr zu stoppen
Bei zweihundert Pfund nur bedingt angenehm

Dann schickt man sich an, in das Wasser zu eilen
Nach zwei Litern Öl für den Bräunungsprozess
Wenn ich nun der See wär’, ich würde mich teilen
Und denke entsetzt an die Exxon Valdez

Mag sein, dass die Sonne mich heftig gestochen
Besinn ich mich meiner Naturschützerzeit
Die Mutter, die eben ans Ufer gekrochen
Wird Ziel meiner helfenden Aufmerksamkeit

Ich mach mich bereit für das große Finale
Die Leute von Greenpeace, sie wären entzückt
Ich rufe „Zu Hilfe“ und „Rettet die Wale“
Und ziehe die Mutter ins Wasser zurück

Sonntags um zehn war die Welt noch in Ordnung
Ein Strandbad am Stadtrand wie ich es mir lob’
Wie war ich doch glücklich und bar jeder Ahnung
Von Strandbadverweisen und Badeverbot


Ok, es ist a bisserl lang. Aber wer es bis hierhin geschafft hat findet sicher auch noch Zeit für einen Kommentar


______________
>>09derolli07<<




[Geändert durch Der Olli am 20-07-2005 um 07:21]