Thema: Sehnsucht

  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    14
    ich moecht jetzt ein kurzes gedicht zum besten geben das ich durch aus auch ganz gut finde fuer die laenge bzw in dem falle kuerze.

    eingehuellt in triste Einsamkeit,
    getrennt von der trauten Zweisamkeit,
    friste ich mein Dasein hier,
    mit den Gedanken stets bei dir.

    ich sehne mich nach deiner Naehe,
    denn sie erleuchtet meine Seele.
    mit dir kann ich Glueck erleben
    und im siebten Himmel schweben.


  2. #2
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    26
    Hi Nicileinchen
    die erste Strophe gefällt mir ganz gut. Die zweite ist aber irgendwie so unbesonders find ich. Und der erste Reim ist kein Reim, was ich als sehr störend empfinde, weil alles andere gereimt ist. Aber wie gesagt, die erste Strophe spricht mich an.
    Grüßle
    Kilauea

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    11
    der Inhalt ist eifach schon zu sehr bekannt und vorallem in dieser Form wie du ihn rüberbringst nicht mehr ansprechend. dieses überweltigende des geliebten Gegenübers sollte durch seltenere, tiefgründigere, packendere Worte ausgedückt werden.

    So wirkt das Gedicht auf mich einfach nur banal.

    Carmina
    du kannst sein was immer du willst
    doch vergiss niemals wer du bist

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Sehnsucht nach Sehnsucht
    Von Kopfkino im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 06:42
  2. Sehnsucht nach der Sehnsucht
    Von Kopfkino im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 20:22
  3. Sehnsucht
    Von Mondblume im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.08.2007, 11:46
  4. Sehnsucht
    Von Casta72 im Forum Erotik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.01.2007, 15:37
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2002, 19:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden