1. #1
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    36

    Question

    Die Schrift der Liebe...


    Das Herz hällt den Stift
    der Verstand schreibt den Text
    die Tinte wie Gift
    die Zeilen verhext

    Der Mensch ist die Hand
    die den Füllhalter führt
    durch Kräfte gesandt
    nur er sie verspührt

    etliche Seiten
    voll romantischer Zeilen
    die uns begleiten
    für immer verweilen

    Die Schrift unsichtbar
    nur Verliebte sie sehen
    wer sie nimmt wahr
    wird Liebe verstehen.


    Die Zeit heilt keine Wunden-sie gewöhnt dich nur an den Schmerz!
    ~Give me the truth,even if it hurts me~

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    14
    also da ich auch noch zienlich neu bin trau ich michnoch nicht recht einen kommentar abzugeben... aber ich versuchs ma

    ich find die idee gar nicht shclecht jedoch finde ich dass in der letzten strophe die reime sehr erzwungen klingen durch den satzbau, der ja etwas umgestellt wurde ansonsten wie gesagt find ich die ideeganz gut

    liebe Gruesse Nicileinchen

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2004
    Beiträge
    644
    Hi black-flower!

    Also ich finde es von der Idee her auch nicht schlecht. Die erste Strophe würde mir ohne Rechtschreibfehler gefallen:
    es heißt "hält"! Ebenso in der 2. Strophe: "verspürt" (ohne h!). Außerdem stimmt die Grammatik "nur er sie verspürt" nicht besser wäre vielleicht: "die nur er verspürt"

    "etliche" würde ich groß schreiben.

    Die letzte Strophe halte ich für nicht gelungen.

    Ich würde eher schreiben:

    Unsichtbare, kleine Zeichen,
    nur für Verliebte zu sehen.
    Wenn sie dein Herz erreichen.
    wirst du Liebe verstehen.

    Außerdem solltest du mehr auf die Silbenzahl achten.

    Aber lass dich ermutigen: Mach weiter! Du wirst sehen, wenn du übst, zu schreiben, werden deine Gedichte besser.

    Viele liebe Grüße,

    Francesca
    Liebe kennt nur die Grenzen, die du ihr selber setzt.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Schrift
    Von Klagelied im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 21:04
  2. Die Schrift und der Tod
    Von Woitek im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 19:43
  3. Die Schrift
    Von Marbez im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2004, 00:23
  4. Mut zur Schrift für C.D.
    Von Metapher im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.2003, 22:14
  5. schrift
    Von daniel herrmann im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2002, 02:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden