Thema: Morgengrauen

  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    9
    Morgengrauen,
    Wolken ziehen, fort wie meine Gedanken,
    zu dir in deine Träume.

    Bahnhofsgleise,
    Züge fahren, schallen laut,
    wie mein Ruf nach dir.

    Angekommen und deinem Blick begegnet,
    Momente, festgehalten im Gedächnis,
    wie meine Liebe zu dir in meinem Herz auf ewig.


    Geschrieben in Hinblick auf das kommende Wochenende, wo ich mit de mZug zu meiner Freundin fahre. Geschrieben Morgens um halb Fünf.

    MfG
    Rob

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    5
    Hey Rob|Steward
    bin ganz neu und trau mich noch net wirklich kritik zu schreiben aber ich wills ma ganz vorsichtig versuchen
    also:^^
    ich find die zeile doch etwas kurz geraten
    und nicht ganz ausgearbeitet.
    vielleicht könntest du aus den 3zeilern 4zeiler machen und das ganze mehr verbinden denn so liest sich das für den leser meiner meinung nach doch recht stockend
    ich hoffe konnte vielleicht ein wenig hilfe sein
    ich habs mal versucht und nicht böse nehmen
    mfg dark angel 456
    Ich bin nich auf der Welt um so zu sein wie andere mich gerne hätten...

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. MorgenGrauen
    Von Cyparis im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.05.2008, 13:51
  2. Morgengrauen
    Von Cyparis im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 14:15
  3. Morgengrauen
    Von meinanakin im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 00:30
  4. Morgengrauen
    Von sky_so_red im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 20:58
  5. Morgengrauen
    Von solaine im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2001, 11:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden