Thema: Jeder

  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    31
    Jeder


    Jeder muss seinen eigenen Weg
    gehen zum Ziel
    Manchmal ist er eben und gerade
    Manchmal verwunden und steinig.
    Wir können uns verlieren
    in den Windungen des Lebens
    uns treiben lassen,
    dahin und dorthin
    aber es wäre nichtmehr
    unser eigener Weg.
    Denn nur wer seinen Weg geht
    kann auch sein Ziel sehen.
    Wie eine aufgehende Sonne,
    die sich füllt mit Licht und Wärme,
    füllt sich unser Ziel
    mit jedem gegangenen Meter Lebensweg
    mit Freude, Liebe und
    tiefer Zufriedenheit.
    Die Menschen müssen ein wenig
    an der Natur herumgepfuscht haben.
    Denn obwohl sie nicht als Wölfe geboren wurden,
    sind sie Wölfe geworden.

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2004
    Ort
    jamaika
    Beiträge
    751
    tach schnegge

    mir gefällt dein gedicht.
    mir gefällt daran daß du mit ganz einfachen und klaren worten
    das leben beschreibst. nur an einer stelle benutzt du einen vergleich ( sonne).
    ich mag es wenn gedichte auf "einfache" weise über die welt und das leben reden.
    mit "einfach" meine ich auch auf keinen fall schlecher als komplizierte gedichte.
    ich bin der meinung daß es gut ist für die "breite masse"
    gedichte zu schreiben. daß auch menschen ohne lyrische vorkenntnisse gedichte erleben und nachvollziehen können.
    manche dinge lassen sich zwar leicht sagen
    sind trotzdem aber sehr schwer.

    rudi

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    31
    Hey rudi menter,

    erstmal danke für dein Lob; da ich noch nicht allzu lange in dem Forum aktiv bin, freut es mich natürlich besonders, wenn ich Postives über meine Gedichte lesen kann.
    Ich denke, dass manchmal gerade die komplizierteren Themen des Lebens sehr schön hervorgehoben werden können wenn man sie in einfache Sprache einkleidet. Ich hoffe es ist mir gelungen.

    liebe Grüße,
    Schnegge
    Die Menschen müssen ein wenig
    an der Natur herumgepfuscht haben.
    Denn obwohl sie nicht als Wölfe geboren wurden,
    sind sie Wölfe geworden.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Jeder...!
    Von Sadgirl33 im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 17:39
  2. Jeder Tag
    Von WertherHerr im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 23:22
  3. Jeder Tag
    Von grave im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.06.2004, 21:57
  4. Jeder Tag
    Von Vanja Goldt im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.04.2004, 20:49
  5. Jeder
    Von Dragon_We im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2003, 08:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden