1. #1
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    16
    Das ist mein 1. Gedicht )
    und ich hoffe ihr kritisiert das Gedicht schön, damit ich weiß woran ich arbeiten muss/soll *g



    Ein Geschenk der Sonne

    Sonnenblumen - deine Lieblingsblumen
    Blühn so schön, so unbeschwert
    Als wenn die Welt in Ordnung wär!
    Lächeln dich an – machen dich glücklich
    Neigen sich im Wind
    Wahrlich – wie ein schaukelndes Kind

    An allem ist die Sonne schuld
    Sie lässt die Sonnenblumen wachsen
    Sie lässt die kleinsten Blüten blühn
    Macht allen Menschen gute Laune
    wenn graue Wolken weiterziehn.

    Deine Augen, sie erstrahlen
    Wenn sie auch nur eine Sonnenblume malen
    Wächst die Blume, so wächst auch dein Lachen
    Was soll man machen?

    Sie erstrecken sich über Felder
    Doch mag man sie treffen auch in Gärten
    Aber Vorsicht!
    Nicht bei jedem sprießt sie hoch empor
    Sie verlangt viel Liebe
    Ich schwor,
    bei mir kriegt sie all dies
    Doch nicht nur Liebe, noch viel mehr!

    Hyperaktive Menschen sind den Anderen einen Schritt voraus!!

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Katar - jetzt wieder in Österreich
    Beiträge
    888
    Guten Morgen kult!
    Dein erstes Gedicht ist gar nicht so katastrophal schlecht.
    Teilweise sogar recht gut zu lesen.
    Alles wirkt sehr kindlich,naiv- die Sonnenblume ein schoenes Thema fuer Kinder.
    Anhand der optischen Darstellung erkennst du vielleicht selbst wo es happert.:


    Sonnenblumen - deine Lieblingsblumen
    X x X x X x X x X x
    Blühn so schön, so unbeschwert
    X x X x X x X
    Als wenn die Welt in Ordnung wär!
    x X x X x X x X
    Lächeln dich an – machen dich glücklich
    X x x X X x x X x
    Neigen sich im Wind
    X x X x X
    Wahrlich – wie ein schaukelndes Kind
    X x X x X x x X

    An allem ist die Sonne schuld
    x X x X x X x X
    Sie lässt die Sonnenblumen wachsen
    x X x X x X x X x
    Sie lässt die kleinsten Blüten blühn
    x X x X x X x X
    Macht allen Menschen gute Laune
    x X x X x X x X x
    wenn graue Wolken weiterziehn.
    x X x X x X x X

    Deine Augen, sie erstrahlen
    X x X x X x X x
    Wenn sie auch nur eine Sonnenblume malen
    X x X x X x X x X x X x
    Wächst die Blume, so wächst auch dein Lachen
    X x X x x X x x X x
    Was soll man machen?
    X x x X x

    Sie erstrecken sich über Felder
    X x X x x X x X x
    Doch mag man sie treffen auch in Gärten
    X x X x X x X x X x
    Aber Vorsicht!
    X x X x
    Nicht bei jedem sprießt sie hoch empor
    X x X x X x X x X
    Sie verlangt viel Liebe
    X x X x X x
    Ich schwor,
    x X
    bei mir kriegt sie all dies
    x X x X x X
    Doch nicht nur Liebe, noch viel mehr!
    x X x X x x X x

    Es waere auch besser,wenn du dich entscheiden koenntest ob du Reime verwenden moechtest,odernicht.
    Also,ich hoffe Dir geholfen zu haben.
    Amrei-lyrics



    Licht ist Nahrung fuer die Seele

    Sammlung

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Geschenk
    Von Dr. Karg im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.2014, 07:56
  2. Geschenk
    Von gha im Forum Diverse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 06:35
  3. Rote sonne, blaue sonne
    Von Red Dragon im Forum Suchanzeige aufgeben ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 21:36
  4. Geschenk
    Von wortmag im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2006, 00:43
  5. das Geschenk
    Von Butterblume im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 08:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden