Vlt. findet das Gedicht hier ja mehr Anklang als den Rest, den ich hier veröffentlicht hab - Vom Thema könnts wohl mehr Leute ansprechen
Ist zwar nicht mehr das Original (weil das Original auf einer Feier entstanden is und mit etwas Alk zwar Fantasie und Spaß steigen, nur die Metrik und Lyrik fällt da bisschen den Bach runter^^), aber mit paar kleinen Änderungen (besonders Metrik) klingts schöner (Die betrunkenen hat das sowieso ned gestört *g*)

Najo, viel Spaß beim Lesen:

Letzte Nacht

Ein schönes Bier kann man immer vertragen
ein zweites, ein drittes problemlos wagen,
Das blöde Licht wird immer greller
die Leute bewegen sich immer schneller.

Er wirkt immer mehr, der doofe Alk'
Der Phips is nervend, wie immer, der Balg
ob er das alles morgen noch weiß?
Nie und nimmer, solang der Typ Phipsi heißt!

Ein weitres, das werd ich noch trinken
doch werd ich wie immer als letzter winken
Das Schreiben und LEsen fällt jetzt schon schwer
drum trink ich meine Krüge lieber alle leer!