Ich pfeif auf die Wiener Austria!

Grün Weiße Zeiten kommen jetzt wieder
Das „Meister Hoch“ ist nicht vorbei
Vor Rapid Wien knien wir uns nieder
Schreien ganz laut, sind live dabei .
So wars immer so wirds sein
Egal ob auswärts oder daheim

Ich kenn die Leute, ich kenn die Spieler
Slogans die man schreit
Ich steh zu grün und weiß, zu Rapid
Zu jeder Zeit

Da kann ich machen was ich will
Es ist im Blut, ist im Gefühl
Da rast der Puls, da stockt das Herz
Niederlagen bedeuten Schmerz
Doch es soll nie vergessen sein
Ich bin dein Fan, du mein Verein

So wie das Team am Rasen rennt
Unüberwindlich und grün weiß
Und wie das Spiel dann schon beginnt
Wird auch mein Blut auf einmal heiß
Brüll ich am Ende voller Stolz
Auch ganz alleine wenn ihr wollts

Ich pfeif auf `d Wiener Austria
Wer braucht Frank und die Magna

Es waren die Veilchen nie zu beneiden
Wir sind doch meist viel weiter vorn
Ich sag das hier ganz unbescheiden
Das ist normal ich bin grün weiß geboren!

Da kann ich machen was ich will
Es ist im Blut, ist im Gefühl
Da rast der Puls, da stockt das Herz
Niederlagen bedeuten Schmerz
Doch es soll nie vergessen sein
Ich bin dein Fan, du mein Verein

Wenn die Mannschaft sich durchbeißt
Mit dem “12 Mann“, mit „Rapid Geist“
Wenn sie die Meisterschaft gewinnt
So manche Freudenträne rinnt
Brüll ich am Ende voller Stolz
Auch ganz alleine wenn ihr wollts

Ich pfeif auf `d Wiener Austria
Wer braucht Frank und die Magna