1. #1
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    576
    Wenn Menschen die ich liebte,
    vor meinen Augen starben,
    für sinnlose Gedanke,
    ihr Leben gaben,
    spürte ich die Trauer,
    die in mir wahr,
    doch gabe es keine Tränen,
    die mein Auge je gebar.

    Ich verlernte es zu weinen,
    gab willenlos mich hin,
    vergaß wer ich einst sein wollte,
    und war nun wer ich bin.

    Tränen zeigen Schwäche,
    so war ich immer stark,
    Niemand wollte sehen,
    was sich hinter mir verbarg,
    doch lernte ich zu lieben,
    eine Welt so voller Farben,
    nicht lang ist dieser Schein geblieben.

    Für immer ist sie nun verloren,
    Krankhaft fühl ich mich allein,
    doch wenigstens hab ich die chance,
    um sie einmal zu wein´.

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Katar - jetzt wieder in Österreich
    Beiträge
    888
    Hallo Hope88!
    Gefaellt mir gut dein Gedicht.Ich kenne das,was du beschreibst.


    Ich verlernte es zu weinen,
    gab willenlos mich hin,
    vergaß wer ich einst sein wollte,=
    und war nun wer ich bin.

    = waere es nicht besser fuer den Lesefluss zu schreiben :
    ...vergaß wer ich sein wollte...

    auch die letzte Zeile deines Gedichtes stoert mich etwas,dass du das weinen so beschnitten hast.Doch auch als "weinen" wurde es irgendwie stoeren.
    Vielleicht findest du eine bessere Formulierung mit gleicher Aussage.

    Amrei-lyrics
    Licht ist Nahrung fuer die Seele

    Sammlung

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    576

    Guten Abend!

    Ja du hast recht, irgend wie holpert es dort ein wenig, vielleicht sollte ich das "einst" wirklich weg lassen, damit es sich flüssiger liest. Ich weiß nicht so genau, wie ich die letzte zeile anders ausdrücken soll, weil dann irgend wie der Sinn, was ich damit ausdrücken wollte, verloren geht...hmm..muss ich mal schauen..aber Danke für deine Kritik, hat mich gefreut.
    Lieben gruß
    Hope88
    Stark zu sein bedeutet nicht nie zu fallen, sondern immer wieder aufzustehen!

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2017, 18:18
  2. Ihr sagt ich kann nicht weinen
    Von ChrisLove im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 11:43
  3. es ist vorbei ich kann nicht mehr weinen
    Von sweety17 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 15:48
  4. Wann kann ich dich endlich vergessen?!
    Von zwerg im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.01.2005, 10:36
  5. Weinen kann ich auch ohne dich...
    Von Romanzzo im Forum Archiv
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.01.2003, 04:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden