1. #1
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    1
    Hallo!

    Ich bin auf der Suche nach dem Verfasser des Gedichtes "Der goldene Ehering". Der Text lautet so:

    Sei mir gegrüßt Du holde Braut,
    auf Dich heut' jedes Auge schaut.
    Zum letzten Mal bist Du bekränzt,
    zum ersten Male aber glänzt,
    an Deiner Hand der gold'ne Ring,
    nachdem schon längst Dein Sehnen ging.

    ..........

    Es wäre schön, wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte.

    Viele Grüße
    Sonnenblume39

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    1
    Hallo Sonnenblume 39, ich freue mich, das Gedicht im Forum gefunden zu haben. Ich habe das Gedicht, jedoch nicht in voller Länge. Den Autor weiß ich allerdings auch nicht. Es wäre aber schön, wenn Sie es mir schicken könnten, damit ich es vervollständigen kann. Danke! Bali

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Die goldene Dame - Omi's Gedicht
    Von Luluhurricane im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 23:34
  2. Gedicht gesucht
    Von Regentropfen87 im Forum Suchanzeige aufgeben ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 14:05
  3. Gedicht gesucht
    Von nordseefan im Forum Suchanzeige aufgeben ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 21:27
  4. Gedicht gesucht
    Von Cécile im Forum Suchanzeige aufgeben ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2005, 14:39
  5. Gedicht für goldene Hochzeit (komme nicht weiter.)
    Von Catabu im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2004, 23:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden