Thema: Deine Schuld

  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    21
    Deine Augen sind schwarz und leer,
    deine Schuld groß und unendlich schwer.
    Du hast keine Tränen mehr zu vergeben,
    lieben hast du nie gelernt im Leben.

    Du nahmst Ihnen ihre Seelen,
    es freut dich immer noch sie zu quälen.
    Denkst du hast das richtige getan,
    er hat es dir befohlen in deinem Teufelswahn.

    Bald wirst du vor dem Allmächtigen stehn,
    schreien, weinen und um Vergebung flehn.
    Doch dann wird dir niemand mehr vergeben,
    denn was du Ihnen nahmest
    war mehr als das
    Leben.





    Tue was du willst aber schade niemand anderen

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    10

    GUT gelungen

    Ich muss schon sagen mich hat dein Gedicht sehr berührt! Es ist dir wirklich gut gelungen. Gut kann man es leider nicht nennen weil es auf der anderren Seite sehr traurig und Depressif ist aber es ist "schön"

    mfg Erni

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Deine Schuld
    Von ArsMagna im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 10:25
  2. Alles nur deine Schuld
    Von carriesk im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.09.2005, 13:45
  3. Deine eigene Schuld
    Von Gerbert im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2005, 10:37
  4. Deine Schuld
    Von SweetAmy14 im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.2005, 17:31
  5. Deine Schuld
    Von Irini im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.04.2004, 17:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden