Thema: Stumme Hände

  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2004
    Beiträge
    644

    Unhappy

    Stumme Hände

    Oh, würden deine Hände sprechen!
    Sie können so viel sagen, trösten.
    Sie, die selbst die Feindschaft brechen,
    Leben schützen, Knoten lösten.

    Du küsst meine Lippen,
    streichelst meine Haut.
    Doch der Sprung von Klippen
    ist mir zu vertraut.

    Ich bezweifle, Geigen,
    dass ihr die Wahrheit sagt.
    Weil seine Hände schweigen,
    mich die leise Kühle plagt.

    Oh, würden deine Hände reden!
    Nach ihrem Wort verzehr ich mich.
    Sie wagen es wohl nicht für jeden?
    Verraten sie dein wahres Ich?

    Francesca (2005)


    Liebe kennt nur die Grenzen, die du ihr selber setzt.

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Katar - jetzt wieder in Österreich
    Beiträge
    888
    Hallo Francesca!
    Gut gelungen.schoen formuliert und durch die Wahl der Worte und Bilder auch ansprechend.
    Amrei-lyrics
    Licht ist Nahrung fuer die Seele

    Sammlung

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2004
    Beiträge
    644
    Danke für dein Lob! Hab mich sehr gefreut, dass dir das Gedicht gefällt.

    Liebe Grüße,

    Francesca
    Liebe kennt nur die Grenzen, die du ihr selber setzt.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Stumme Schreie
    Von my-lyrics im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 11:28
  2. Stumme Worte
    Von Le Cerisier im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 13:18
  3. Stumme Schreie ...
    Von mooony im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 14:48
  4. Stumme Schreie
    Von Fallen kingdom im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.12.2007, 18:00
  5. Stumme Schreie
    Von Veronique im Forum Gesellschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 23:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden