1. #1
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    8
    Worte des Schmerzen
    Sie kamen von dir
    Mein Herz fiel herab
    wie ein Spross aus dem Nest

    Zerschlagen die Hoffnung
    zu sehr tat es weh
    Die Klarheit der Worte
    gesprochen von dir

    Der Fall in dir Leere
    Versunken im Moor
    Das Licht war gegangen
    genauso wie du

    Der Blitz in den Wolken
    Einzigartig und schön
    Gefährlich und tötlich
    genauso wie du

    Vorbei ging das Licht
    das du mir gebracht
    erloschen die Zuversicht
    Diagnose Tod

    Die offenen Fragen
    sie wurden erschlagen
    so sinnvoll sie schienen
    so sinnlos sind sie geblieben
    geblieben in mir
    in einer Seele
    in meiner Seele

    Allein

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Katar - jetzt wieder in Österreich
    Beiträge
    888
    Worte des Schmerzen
    XxxXx
    Sie kamen von dir
    xXxxX
    Mein Herz fiel herab
    xXxxX
    wie ein Spross aus dem Nest
    XxXxxX

    Zerschlagen die Hoffnung
    xXxxXx
    zu sehr tat es weh
    xXxxX
    Die Klarheit der Worte
    xXxxXx
    gesprochen von dir
    xXxxX

    Der Fall in dir Leere
    xXxxXx
    Versunken im Moor
    xXxxX
    Das Licht war gegangen
    xXxxXx
    genauso wie du
    xXxxX

    Der Blitz in den Wolken
    xXxxXx
    Einzigartig und schön
    XxXxxX
    Gefährlich und tötlich = tödlich
    xXxxXx
    genauso wie du
    xXxxX

    Vorbei ging das Licht - Licht
    xXxxX
    das du mir gebracht
    xXxxX
    erloschen die Zuversicht - Zuversicht
    xXxxXxX
    Diagnose Tod
    XxXxX

    Die offenen Fragen - Fragen
    xXxxXx
    sie wurden erschlagen - erschlagen
    xXxxXx
    so sinnvoll sie schienen
    xXxxXx
    so sinnlos sind sie geblieben
    xXxXxXx
    geblieben in mir
    xXxxX
    in einer Seele - Seele
    xXxXx
    in meiner Seele - Seele
    xXxXx

    Allein
    Xx

    Wenn sich das Gedicht gar nicht reimen soll,muesstest du die vorhandenen Reime weg,oder einige Reime hinzufuegen,wenn es sich reimen soll.
    Ausserdem solltest du die Reime an gleicher entsprechender Zeile setzen z.B. 1,3,oder 2,4,oder 1,4,oder eben,wie es dir liegt.
    Die Metrik ist sehr durcheinander und erfordert viel Geschicklichkeit ueber die Holperer zu kommen,da muesstest du einiges harmonisieren.
    Amrei-lyrics
    Licht ist Nahrung fuer die Seele

    Sammlung

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    8
    dank dir für deine mühe
    ich werd versuchen es das nächste mal besser zu machen.

    LG Moirai

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Ohne dich? Ohne mich!
    Von Fogschmog im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 15:09
  2. ohne dich
    Von nekno nivram im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 20:20
  3. Ohne dich
    Von hanja im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2007, 22:00
  4. Ohne dich
    Von weisser_Lotus im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 18:21
  5. Es kommt zusammen was zusammen gehört
    Von the-unreal-sunflower im Forum Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2001, 19:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden