Das sind nur Tage.
Und doch und döcher
Schreit es Jahre,
Reißt tiefe Löcher.

Das sind nur Blicke.
Ja, unterlassen.
Alle Geschicke
schmerzlich verblassen.

Das sind nur Worte.
Ja, ungerichtet.
Ohren gespitzt
Nur jetzt vernichtet.

Das ist nur Sie.
Und doch und döcher
Einsam, ich flieh
In dunkle Löcher.