Mach ein letztes Mal die Augen zu
ich will dich nochmals schlafen seh'n,
traeumen unser trautes Bilderspiel
illusionslos in die Nacht hinein.

Nur ein letztes Mal noch lustig sein.
Clowngesichter,trueb der Schein gestellt
in dem Zirkus,welcher Leben heisst,
hohes Zelt der Akrobatenwelt.

Seele schaukelt,das Trapez erschlafft.
Das Vertrauen bleibt der eig'nen Kunst.
Wer haellt dir deine Hand im freien Fall
eh' der Lebensfaden so zerreisst?

Mach ein letztes Mal die Augen zu
ich will dich wiegen in den Schlaf.
Der Fall der Seele fuehrt dich nun zum Licht,
jetzt musst du einsam suchend weiterzieh'n.