1. #1
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    19

    Thumbs down

    Ich brauche dich,
    wie die Pflanze die Sonne,
    wie die Menschen die Luft,
    wie die Fische das Wasser!

    Ich liebe dich,
    wie eine Mutter ihr Kind,
    wie ein Streber seiner Noten,
    wie ein Dieb seine Beute!

    Ich brauch dich,
    weil du immer da bist,
    weil du mir immer zuhörst,
    weil du alles für mich bist!

    Ich liebe dich,
    weil du bist wie du bist,
    weil du alles siehst wie es ist,
    weil du mir gibst was ich brauch!

    Doch,
    ich kann dich nicht haben,
    weil sie es nicht will,
    weil sie es nicht zulassen kann,
    weil sie unsere Freundin ist!

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    4.366
    Hallo Nini,
    deine Verzweiflung ist groß. Warum gibst Du allein ihr die Schuld? Was will er denn?
    Ich meine allein das Gedicht, nicht Dich persönlich.
    Liebe Grüße,
    Dana

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Mag Dich nicht, doch hab ich Dich, lass ich Dich nicht.
    Von wenigviel im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 11:43
  2. Ich brauche dich-Ich liebe dich
    Von don_sanchez im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.09.2006, 14:47
  3. Vielleicht brauche ich dich nicht
    Von Michael_Lüttke im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 18:03
  4. Ich suche dich,doch Finden kann ich dich nicht.
    Von Kochiboy im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2006, 16:48
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.11.2005, 12:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden