1. #1
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    9

    Unhappy

    so bin ganz neu hier und würd mich freuen wenn ihr mir etwas helfen könntet


    Liege allein in meinem Bett,
    du bist nicht bei mir.

    Gedanken, sie kreisen nur um dich,
    sie fragen mich: liebst du sie mehr als mich?

    Weißt nichts von meinem Schmerz,
    dem Schmerz zu wissen betrogen zu werden.

    Ich liebe dich,
    gehe zugrunde für dich.

    Sag liebst du mich?
    oder war ich nur ein spiel für dich?

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    619
    Was mir spontan auffällt:
    die Reim-/Endwörter "dich" "mich" kommen in drei von 5 Strophen vor. Das klingt einfallslos und fade.
    Versuche, sie durch andere Ausdrücke auszutauschen, so dass das Gedicht "spannend" wird.

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Bad Dürkheim
    Beiträge
    188
    Verbesserungsvorschlag (es muss sich ja nicht reimen um ein Gedicht zu sein):


    Liege allein in meinem Bett,
    denn du bist nicht bei mir.

    Gedanken, sie kreisen nur um dich,
    sie fragen mich: liebst du sie mehr?

    Weißt nichts von meinem Schmerz,
    dem Schmerz zu wissen betrogen zu werden.

    Ich liebe dich,
    würde für dich zugrunde gehen.

    Sag liebst du mich?
    oder war ich für dich nur ein spiel?

    als reim:

    Liege allein in mienem Bett,
    denn Du bist nicht bei mir,
    meine Gedanken drehn sich nur um Dich,
    liegt Dir wirklich mehr an ihr?

    Weißt nichts von meinem tiefen Schmerz,
    zu wissen betrogen zu werden,
    ich sage Dir ich liebe Dich,
    würd sogar für Dich sterben.

    Drum sage mit liebst Du auch mich?
    oder war ich nur ein Spiel für Dich.
    [Geändert durch Lemonhead am 18-08-2005 um 10:49]

  4. #4
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    9
    danke für die vorschläge... naja ich bin net sehr gut in gedichten schreiben und es ist das was mir im mom im kopf so rumkreist und es ist etwas was mir grade passiert deswegen hab ich halt net auf so reime geachtet und so. is schon schwer genug zu wissen betrogen zu werden und das er net weiß das ich es weiß

  5. #5
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Bad Dürkheim
    Beiträge
    188

  6. #6
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    55

    übung macht

    den meister!
    finde ich auch, das wird schon!
    Der, die, das, wer, wie, was, wieso, weshalb, na und, die Welt ist auch noch bund!

  7. #7
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    9
    danke für eure Aufmunterung...

    so nun will ich aber meinem schatz gerne sagen was schreiben was vom herzen kommt aber ich weiß net wie ich das anfangen soll bin irgendwie da schlecht drinne meine gefühle auszudrücken

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Mein erstes Gedicht
    Von Hadhod im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 20:56
  2. Mein Erstes Gedicht
    Von SchwarzerKaktus im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.06.2006, 23:07
  3. Mein erstes Gedicht
    Von alexx im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.07.2005, 16:52
  4. Mein erstes Gedicht
    Von Frischbrot im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2005, 13:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden