Thema: Der Bahnhof

  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    20
    Der Bahnhof

    Ich steh’ am Bahnhof,
    am Gleis 11
    und warte auf den Zug.
    Viele Züge fahren ein,
    fahren aus,
    aber der, den ich will,
    kommt nicht.
    Warum nicht?

    Ich sehe an die Tafel,
    es ist Mittwoch.
    Noch zwei Tage,
    bis er kommt,
    der Zug.

    Der nächste Tag ist da.
    Ich steh’ ein zweites Mal hier,
    am Bahnhof,
    am Gleis 11
    und warte wieder auf den Zug.
    Doch dann merke ich,
    du kommst nicht,
    es ist Donnerstag.

    Der Freitag ist da,
    mein Herz rast,
    denn der Zug fährt ein.
    Ich stehe wieder da,
    an genau derselben Stelle,
    wie letztes Mal.
    Er hält an,
    die Türen öffnen sich –
    mein Herz rast auf 180.
    Ich schau mich um
    und dann seh’ ich dich.
    Du steigst aus,
    kommst auf mich zu,
    mein Puls rast,
    ich steh’ nur da
    und du kommst und umarmst mich.
    Ich bin endlich wieder glücklich.
    Das warten hat sich gelohnt.
    Huhu ihr süßen.^^
    Bin die Sylver und Gedichte schreiben mache ich sehr gerne.

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    Unna
    Beiträge
    1.356
    HAllo Syl.


    Zu Deinem Werk,
    Würde es eher in Die Prosa Ecke einordnen.
    Zwar sind Zeihlenumbrüche vorhanden, aber die Sprache ist mir einwenig zu erzählerisch.
    Ursprünglich eingetragen von levampyre"]Als Dichter sage ich nicht: "I had gone through hell." - Ich sage: "I had trod the road which Dante treading saw the suns of seven circles shine." (O. Wilde) Auch wenn es eigentlich dasselbe meint. Die poetische Sprache, besonders die lyrische, poetische Sprache hat das Mehr an Klanglichkeit, selbst wenn sie nicht metrisch ist.
    Du experimentierst mir zu wenig mit der Sprache, schade.
    Der Schlussist mir dann, aber doch noch einwenig zu eindeutig.

    Lg Lukas
    [Geändert durch LuKomotive am 17-08-2005 um 22:32]
    WIEDER DA:

    http://www.gedichte.com/showthread.php?t=148330

    SO LANGE HER, HABE VERGESSEN WIE MAN DIE SIGNATUR MIT EINEM LINK BESTÜCKT DER AUCH EINEN TITEL TRÄGT

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Bahnhof
    Von DerTapas im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2018, 12:45
  2. Bahnhof
    Von Erebus im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 17:22
  3. Am Bahnhof
    Von marcel17 im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.06.2007, 15:36
  4. Der Bahnhof
    Von streetoflyrik im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 22:01
  5. Bahnhof
    Von möwenfrei im Forum Diverse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 20:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden