1. #1
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    132
    Siehst du den Regen?
    Jede Träne ist nur für dich.
    Hörst du mein Herz schlagen?- Es schlägt nur für dich.
    Hörst du mein Herz sagen: "Ich liebe dich"?
    All meine Gedanken, drehen sich nur um dich.
    Du bist so nah und doch so fern.
    Mein Herz zerbricht vor sehnsucht, wenn ich an dich denke.
    Erst jetzt hab ich begriffen wie viel du mir bedeutest.
    Ich will dich nicht verlieren - will dich zurück.
    Ich liebe dich und hoffe du fühlst genauso wie ich.
    Was Liebe ist,
    und was sie Bedeutet,
    merkt man erst,
    wenn man sie verloren hat!!!

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    132
    Ich hab da jetzt mal eine ganz große BITTE an euch, sagt mir bitte ob man das so lassen kann (wie ich mich ausgedrückt habe) oder nicht, wenn ihr verbesserungs Vorschläge habt, dann schreibt sie bitte. Ist echt super wichtig.
    Danke schon im Vorraus
    Euer
    kosmogirl
    Was Liebe ist,
    und was sie Bedeutet,
    merkt man erst,
    wenn man sie verloren hat!!!

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.468
    Also stilistisch finde ich es ein wenig holprig...aber es ist dennoch sehr ausdrucksstark und wenn es dir um das Gefühl geht, das es vermitteln soll, und um den Ausdruck (nicht um einen perfekten Schreibstil) dann kannst du es sicherlich so lassen.

    Es kommt halt drauf an, ob es für die Schule/einen Schreibwettbewerb/etc ist, oder ob das Gedicht so wichtig ist, weil du es der Person geben möchtest, an die es gerichtet ist...dann ist es nämlich perfekt.

    Hat das jetzt geholfen? Wenn nicht tut es mir leid.

    liebe Grüße,
    Dete
    Cavete-Late-Night-Lesen, die Lesebühne in Marburg an der Lahn, immer am ersten Mitwoch des Monats.
    Wer bei uns auftreten möchte melde sich mit Textprobe per e-mail bei mir.

    Gesammelte Werke

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    132
    Wie meinst du das holprig ? Nee ist für keine Schule oder Schreibwettbewerb... will das meinen Ex-Freund wieder geben... bloß ich weiß nich so recht... Ja geholfen hast mir... *grübel* soll ich ihn des geben? Oder lieber doch nicht
    Was Liebe ist,
    und was sie Bedeutet,
    merkt man erst,
    wenn man sie verloren hat!!!

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.468
    Gib es ihm auf jeden Fall. Es ist ein schönes Gedicht, und es ist sicherlich richtig, ihm mit diesem Gedicht zu sagen, wie du für ihn fühlst. Es ist ehrlich, und dass ist (glaube ich) fast das wichtigste in zwischenmenschlichen Beziehungen.

    Viel Glück dir, und nimm es nicht so schwer, wenn er auch wenn du ihm so ehrlich sagst, was du noch für ihn empfindest, eure Beziehung nicht zurück möchte. Du kannst nur ehrlich sagen/schreiben wie du dich fühlst, ob er darauf eingeht ist seine Sache, doch ich finde du solltest es weinigstens versuchten.

    alles liebe, Dete
    Cavete-Late-Night-Lesen, die Lesebühne in Marburg an der Lahn, immer am ersten Mitwoch des Monats.
    Wer bei uns auftreten möchte melde sich mit Textprobe per e-mail bei mir.

    Gesammelte Werke

  6. #6
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    132
    achne lass ma ich gibs ihn nicht... hab gar keinen grund mehr dazu... würde nur dann blöd da stehen... aber trotzdem danke für deinen rat...
    Was Liebe ist,
    und was sie Bedeutet,
    merkt man erst,
    wenn man sie verloren hat!!!

  7. #7
    Registriert seit
    Mar 2002
    Beiträge
    171
    Ich finde dein Gedicht auch richtig gut aber man muss aufpassen wen man seine Gedanken und Gefühle erzählt.
    Warum den einen schreiben, der der Vergangenheit angehört?
    Schreib doch lieber einer neuen Liebe! Du wirst sehen, wenn dein ex-freund das mitbekommt, bereut er es sowieso schon das er dich nicht mehr als freundin hat.
    Und wenn ers nicht zeigt? Wen kümmerts? Du hast ja dann deine Neue, schöne Liebe!

    Licht und Liebe
    firelady

  8. #8
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    45
    Nochmal Hi, Kosmogirl!
    Ich finde, niemand kann sich anmaßen, darüber zu urteilen...
    wenn es dir gefällt, erfüllt es doch eigentlich voll und ganz seinen Zweck, oder wie seh ich das hier???
    Aber ich hab nen echt guten Tipp, den ich selbst auch stets bei neuen Gedichten anwende: Lies es laut vor!!!Fühle dich hinein, und wenn es dir zu lang vorkommt oder irgendein Vers deiner Meinung nach unpassend ist oder nicht wirklich ausdrückt, was du sagen möchtest, dann überdenke es nochmal!
    Es ist nur dann gut, wenn es dir selbst gefällt!!!

    Grüße, Tukaram!
    Pain is temporary, Glory is forever!
    No Pain, no Gain!
    Was du auch tust, tue es von Herzen!

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Blick in die Ferne *!reinschauen!*
    Von 84danny im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2006, 11:24
  2. Überschrift kommt noch, aber bitte mal reinschauen!
    Von Pink Floyd im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.01.2004, 05:44
  3. Bitte Helft mir das Gedicht WEITER zu schreiben!! ´bitte bitte bitte!!
    Von Vermisster Engel im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.08.2002, 09:41
  4. Bitte reinschauen, da fehlt noch der letzte Schliff
    Von Aragorn im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.04.2002, 18:10
  5. Mal reinschauen
    Von kosmogirl im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2002, 23:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden