Unschuld

sie kamen in der Nacht
rissen ihn aus dem Bett
und zerstörten sein Leben

unsinnige Anschuldingungen
er ein Terrorist?
die Verzweiflung wächst

3 Monate hinter Gitter
es herrscht das Gesetzt des Stärkeren
wird er stark genug sein?

Weg in den Gerichtssaal
behandelt wie der Staatsfeind Nr1
entwürdigendes Verfahren

Frage auf Frage
Schweiß läuft über sein Gesicht
verwirrte Gedankengänge

zurück ins Gefängnis
für unbestimmte Zeit
kurz vorm durchdrehen

eine Woche später
erster Besuch
ein guter Freund

winziger Hoffnungsschimmer flammt auf
Unterstützung von wahren Freunden
nahende Rettung?

nach schier endloser Zeit
ohne das Licht
der Freiheit beraubt
nach einem Leben in Angst

dringt endlich die Wahrheit an die Öffentlichkeit
er war unschuldig
hatte nichts damit zu tun

er bekam seine Freiheit wieder
doch sie nahmen ihm seine Zukunft
mit welchem Recht?

Von der Presse verschrien
mittlerweile bekannt in aller Welt
und nur ein Entschuldigungs- Brief

und er war unschuldig