Thema: Souvenir

  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    76
    Hier in der gewölbten Hand
    - dicht am Herzen, mir ganz nah -
    Ruht ein kleiner Gegenstand
    Federleicht, kaum merklich da.

    Golden schimmert es im Licht
    Spielt mit hellen Strahlen Ras
    Ich nehm's wahr, doch seh ich's nicht
    Seh hindurch als wär's aus Glas

    Weit gereist bin ich im Sinn
    Einfach so, bin abgeschweift
    Fühl mich wohl wo ich jetzt bin
    Bis der Wind mich weckend streift

    Eben noch war ich bei dir
    Eben konnt ich dich noch sehn
    Traurig bin ich wieder hier
    Musste gar zu frü schon gehn
    Übrig bleibt -- das Souvenir



    Gruß an euch alle! Deutschland war wundervoll!

    [Geändert durch twinklingstar am 29-04-2002 um 20:30]
    I’d like mornings better if they started later.

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    76
    Ich bin noch hier.
    Schoen dich zu treffen!
    I’d like mornings better if they started later.

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    76
    hey Toby,
    wie geht es dir?
    Was hast du in der Zwischenzeit gemacht? Nach dem Abitur, meine ich.
    Was fuer ein Zufall, dass wir uns treffen. Ich bin wirklich zum erstem Mal seit langem hier.
    I’d like mornings better if they started later.

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    76
    Oh, ich habe vergessen dass Männer Bundeswehrdienst oder Zivildienst machen muessen. Das gibt es hier nicht.
    Es hat viele Gründe warum ich nach Deutschland kommen will:

    1. der Kreis schliesst sich. Du weisst schon, in Nürnberg geboren, in Nürnberg studieren... Es muss ja nicht für immer sein.

    2. es ist sehr reizvoll. Ich will versuchen das beste aus meiner Abstammung und Sprache zu machen. Wenn sich die Möglichkeit gibt, warum nicht? (es steht auf meiner persoenlichen to-do-list)

    3. ich habe Familie hier.

    4. momentan brauche ich sowieso Abstand von meinem letztem Lebensabschnitt. Darren und ich haben uns getrennt und ich habe das dringende gefuehl mich so schnell wie möglich weiterentwickeln zu wollen.

    5. etc.etc.

    Natürlich ist alles umso leichter wenn man hier bereits Fruende gefunden hat und nicht alles ganz fremd ist.

    Wahrscheinlich könntest du mir millionen Gründe nennen warum du hier nicht bleiben willst und ich koennte dir Gründe gegen mein Land nennen. So ist das wohl mit Heimatländern...

    [Geändert durch twinklingstar am 14-09-2002 um 21:34]
    I’d like mornings better if they started later.

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    76
    OK, ich musste zurück kommen um alle Umlaute zu ändern.
    Sie sind lange nicht mehr verwendet worden.
    I’d like mornings better if they started later.

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.201
    hallo!
    welcome back! ein tolles gedicht, daß du hier geschrieben hast...es lädt regelrecht ein, auch so eine reise zu unternehmen...vor dem inneren auge...
    toi, toi, toi für deine bewerbung an der uni nürnberg!!
    lg sternentraum
    Stir of time, the sequence
    returning upon itself, branching a new way. To suffer pain, hope.
    The attention
    lives in it as a poem lives or a song
    going under the skin of memory.

    "Heavy" by Denise Levertov

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. souvenir de loin
    Von kaspar praetorius im Forum Fremdsprachiges und Dialekte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.06.2018, 21:03
  2. Souvenir
    Von Okotadia im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.11.2013, 22:15
  3. Souvenir
    Von °Jala° im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.09.2007, 14:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden