Thema: weit

  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    owl
    Beiträge
    87

    weit

    Nur der Wind hört meine Worte, die ich zu Dir sprechen will
    Ich habe Deinen Namen fast vergessen,
    Doch Dein Bild ist fest bei mir

    Ich suche einen Weg, der schon seit langem unter Staub begraben ist
    Auch sehe ich kein Zeichen Deines Willens mehr
    Nur die Hoffnung hab ich hier

    Sage mir mein Wind, wohin trägst Du meine Worte
    Alles hab ich schon verloren
    Meine Tränen gelten Dir
    "Könnt ich doch nur eines der Lämmer retten..."
    (Clarice Starling)
    Rest & last one : weit - Fliegen - Blau - Flüchtiger Moment - Hass - Herz

  2. #2
    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    27
    Schön...
    Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln...

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    779
    Hallo Lichtsuchender,

    wirklich schön.

    LG,
    Celeste

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    179
    jao ich finds au schön... o.O iwie werden meine kommentare imma kürzer...komisch...aba mehr kann ich echt net sagen, außer das es mir gefällt =)

    lG sarahJ

  5. #5
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    owl
    Beiträge
    87
    Freut mich sehr, das es gefällt
    "Könnt ich doch nur eines der Lämmer retten..."
    (Clarice Starling)
    Rest & last one : weit - Fliegen - Blau - Flüchtiger Moment - Hass - Herz

  6. #6
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    80
    Ich muss es tun, ich muss es tun, ich muss... "Sage mir [KOMMA] mein Wind" - wenn ich falsch liege, dann bitte ich um sanfte Schläge auf den Hinterkopf.

    Ansonsten: Die Bilder, die du zeichnest, werden in meinen Augen immer aussagekräftiger. Freut mich derbe, so macht das Lesen Spaß!

    Und eine Frage: Wieso ist das Bild "bei" dem lyrischen Ich und nicht "in" ihm?


    Luka
    We are just a moment in time,
    A blink of an eye,
    A dream for the blind,
    Visions from a dying brain,
    I hope you don't understand
    (from: Alternative 4, Anathema)

  7. #7
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    owl
    Beiträge
    87
    freu mich sehr, dich "verdorben" zu haben

    Zitat Zitat von Luka-Maus
    Und eine Frage: Wieso ist das Bild "bei" dem lyrischen Ich und nicht "in" ihm?
    Den Film "Roter Drache" schon gesehen ... da geht es mitunter um das Verschlingen eines Bildes ... und zu was das so allem führen kann

    Nun, technisch betrachtet, hast du recht, aber ich drücke es mal so aus: "Bei sich haben wollen", "beisammen (im Bei)sein" oder ganz einfach "sich etwas vorstellen" etc.

    "Könnt ich doch nur eines der Lämmer retten..."
    (Clarice Starling)
    Rest & last one : weit - Fliegen - Blau - Flüchtiger Moment - Hass - Herz

  8. #8
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    5.243
    Lob, Beifall und: weiter so! Gekonnt gemacht und ohne Schnörkel.

    lg crux

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Im Zu - Fall
    Beiträge
    507
    Wenn auch die Zeichen geschrieben sind:
    Nicht pflücket die Blüten, sind lebende Wesen!
    Aber die Zeichen vermögen nichts wider den WInd,
    denn der Wind kann nicht lesen.
    (Japan)
    Leiden lehrt, dienen ehrt,
    aber die Liebe ist am meisten wert!
    Quo vadis?
    Werd' ich bald sterben
    Manic lovefire
    Schutzengel
    die rückwärts gemeinten
    [URL="http://www.gedichte.com/showthread.php?

  10. #10
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    418
    hallo lichtsuchender,

    dein gedicht ist wirklich schön, die bilder die sich in meinem kopf malten, waren wirklich- zum träumen, nur habe ich etwas das gefühl der unnahbarkeit, was mich etwas trauerig stimmen lässt, die aber doch leicht verwischt bei genauerem betrachten.

    wirklich sehr gern gelesen und immer wieder.

    grüße

    tot.
    Ich liebe dich...
    nicht nur, weil Du bist, wie Du bist.
    Sondern weil ich bin, wie ich bin.
    Wenn ich, bei dir bin.

    (Autor Unbekannt, kein eigenes Schriftstück)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. So weit weg
    Von Patrizia83 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 17:49
  2. So weit
    Von Woitek im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.03.2007, 13:44
  3. Weit weg
    Von spiritfromabove im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.12.2006, 12:39
  4. weit weg
    Von Stefanie im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2006, 11:31
  5. „weit weit weg“ oder „lieben und hoffen“
    Von Wolfgang1970 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2005, 12:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden