1. #1
    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    466

    Vom Sommerwind

    Vom Sommerwind


    Was für ein herrlich’ Tag es bis um Fünfen war,
    mir war der Handel wahrlich gut gelungen!
    Zwar musst’ ich’s selber stauen unter Dachesspitzen,
    doch Mühsal süßt der Preis, den ich mir ausbedungen
    und konnt bei Hanne vor der Schänke sitzen.
    Sie saß so nah bei mir, dass es fast Sünde war
    und leise spielt der Sommerwind in ihrem Haar.

    Bis dann der Schulze noch dazu gekommen war,
    bedrängte mich und stieß mich fort von Hanne!
    Wär’s doch nicht gottgefällig, dass ich bei ihr saß,
    es wäre Pflicht für ihn, dem frommen Manne,
    den zu ermahnen der den Anstand so vergaß.
    Doch war’s kein Sünd, kein Sturmwind voll Gefahr!
    Nur leise war der Sommerwind in ihrem Haar.

    Ergrimmt wurd ich und lehrt ihn, dass ich stärker war!
    Er fiel schon nieder nur nach einmal Schlagen.
    Er rief von fern, er wird es meinem Weib berichten,
    und rannte fort so schnell ihn seine Füße tragen.
    Er stiftet so oft Zank mit seinen Lüggeschichten.
    Kein frohes Wort, als ich an Hanne’s Seite war.
    Kein Windhauch mehr zu spürn in ihrem Haar.

    Wo ist das Seil, daran sie angebunden war?
    Die Ziege, frei, frisst Kraut und Kohl im Garten.
    Ich such den Strick und ruf nach meinem Weibe,
    dacht schimpfend wird sie mich am Tor erwarten
    und find sie dann, dass ich versteinert stehen bleibe,
    sie hängt am Baum, am Seil das von der Ziege war,
    schaukelt im Sommerwind mit aufgelösten Haar.

    Jetzt wusst ich, dass der Schulze hier gewesen war.
    Gar schnell war deine Schlangenzunge, frommer Mann!
    Wie konnte sie nur deinen bösen Worten glauben?
    Du hast dem Herrgott eine Seele zugetan,
    und konntest meinem Herz die Heimstatt rauben.
    Nur Gott weiß, dass ich ihr stets treu gewesen war.
    Und leise spielt der Sommerwind in ihrem Haar.
    Geändert von krähe (18.02.2007 um 20:00 Uhr)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Sommerwind
    Von AndereDimension im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.2018, 19:09
  2. der Sommerwind
    Von horstgrosse2 im Forum Japanische Formen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.07.2015, 14:19
  3. An den Sommerwind
    Von wintervogel im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2014, 17:47
  4. Sommerwind
    Von wintervogel im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 22:10
  5. Sommerwind
    Von Menita im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 16:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden