1. #1
    Registriert seit
    Mar 2001
    Beiträge
    128
    Die wundersame Geschichte, des Penis, der die Welt erobern wollte

    Vor langer Zeit
    im Monat Maie
    geschah mal schier
    was sonderbar
    ein Penis dachte
    ich befreie,
    mich aus der
    dunklen Hose da

    Er hüpfte raus
    zog in die Ferne
    auf Abenteuer
    wollt er gehn
    er dachte sich
    was ich erlerne
    ist nicht nur
    immer steif zu stehn

    Er packte seine
    Sieben Sachen
    Und zog dann
    In die weite Welt
    Er wollte Einfach
    Leben, lachen
    Und keine Muschi
    Die ihn quält


    Er wanderte auf
    Staubig Wege
    Traf Penise
    Aus aller Welt
    Doch irgendwie
    War’s doch arg träge
    Als Penis kam man
    schwer ans Geld

    Er weinte und
    Verlor die Kräfte
    Er schmiß am
    Liebsten alles hin
    Verbraucht waren
    Schon längst die Säfte
    Bis ihm die
    Gute Fee erschien

    Mein lieber Penis
    Du darfst wählen
    Die Fee ihm dies
    zu Ohren trug
    drei Wünsche darfst
    du mir nun stehlen
    bedenke sorgsam
    wähle klug

    Der Penis wirr
    Er überlegte
    War überrascht
    Von all dem Glück
    Im Eichelkopf
    Gedanken sägte
    Was wünsch ich bloß
    Nun Stück um Stück

    Er sagte ich
    Hätt gerne Flügeln
    Und niemals mehr
    Nen Hodenkrampf
    Ich möchte auch
    Gern alles bügeln
    Mit richtig
    Heißem Wasserdampf

    Die Fee erschrak
    Doch sie erfüllte
    Dem Penis
    Seine Wünscherei
    Doch insgeheim
    Sie nunmehr brüllte
    Und dachte
    Ob er dichte sei

    So flog der Penis
    Durch die Lüfte
    Von Krämpfen Frei
    im Hodensack
    genoß die wohlig
    riechend Düfte
    und war weit
    weg vom Frauenpack

    Er bügelte für
    Fremde Wäsche
    Kassierte wie
    Ein großer ab
    Und sah er mal
    Ne ganz ne fesche
    Wurde er groß
    Die Luft zu knapp

    Der Penis wurd
    Ein reiches Schwänzchen
    War in der
    Szene stadtbekannt
    Und manchmal
    Wagte er ein Tänzchen
    Mit einem Po
    Der unbenannt

    Er rammelte sich
    So Durch die tage
    Po um Po
    Wurd ausprobiert
    Die Flügeln lahm
    Und schwer die Lage
    Im Dunst der Drogen
    Fast krepiert

    Noch grad die Kurve
    Hart genommen
    Er wollte wieder
    Schnell nach Haus
    Und wieder
    Einen hoch bekommen
    War ihm egal
    Juckt mal die Laus

    Und die Moral von
    Der Geschicht
    Versteck dich nicht
    im dunklen Loch
    bleib wie du bist
    hab Gleichgewicht
    mehr als der Penis der einst
    aus seiner Hose kroch
    Shaky

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    102
    Ewig nicht mehr so geniales Gedicht gelesen !!!!!!
    Aber ich habs ja immer gesagt, deine Gedichte gefallen mir einfach !
    D.

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    135
    Das is genial, schon lang nichtmehr am Morgen so gegrinst!
    Pass auf was du suchst,
    du könntest es finden.

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2002
    Beiträge
    1
    gefällt mia echt gut dein gedicht
    lange nich mehr so gelacht
    wer rechtschreibefehler findet darf sie behalten

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.201
    hahaha.....der hit.....einfach genial....*lach**träneausdemaugwisch*
    Stir of time, the sequence
    returning upon itself, branching a new way. To suffer pain, hope.
    The attention
    lives in it as a poem lives or a song
    going under the skin of memory.

    "Heavy" by Denise Levertov

  6. #6
    Registriert seit
    Mar 2001
    Beiträge
    128
    mal danke sag für die positiven worte
    Shaky

  7. #7
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    101

    Har har har

    Im wahrsten Sinne des Wortes: ein geiles Gedicht!
    Von der dunklen Seite des Mondes

  8. #8
    Registriert seit
    May 2002
    Beiträge
    61
    schönes bild...
    audio

  9. #9
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    3
    *niederbrech

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Penis
    Von nmr im Forum Erotik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.04.2017, 16:29
  2. Die Welt zurück erobern
    Von Irene Kathleen im Forum Diverse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 20:21
  3. Der Penis-Kongress
    Von IngoRaup im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 19:54
  4. Penis oh holder Penis!!!
    Von inilein91 im Forum Erotik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.03.2007, 10:39
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.2005, 16:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden