1. #1
    Registriert seit
    May 2002
    Beiträge
    143
    Tangorecycling

    Mancher sucht voller Hoffnung
    das Ziel seiner Träume,
    die Erfüllung seiner Sehnsucht.
    Träume voller Sehnsucht nach
    der alten Zeit, die auch ich beweine.
    Nostalgie!
    Reiß dich zusammen, bloß keine Tränen
    du weißt, daß ein Mann niemals weint.
    Aber unter der Krempe meines Hutes
    wenn auch verstohlen, aber stetig,
    stieg eine halberstickte Träne
    ungehemmt nach oben.

    Ich weiß, die Stunde ist gekommen,
    es ist wohl Zeit, sich neuen Mut zu fassen,
    um jetzt die lange Reise anzutreten.
    Zurück nach Süden
    wie man immer zur Liebe zurückkehrt,
    zurück zu dir
    mit meiner Sehnsucht und meiner Angst.

    So wiederholt sich die Geschichte:
    Dieselbe Liebe und derselbe Regen
    und immer noch derselbe Wahn.
    Weißt du noch? Es ist jetzt genau ein Jahr,
    wir trennten uns ganz ohne Klagen,
    ganz ohne Weinen, ohnen Schaden
    nur ganz einfach ein "Adios"
    im beiderseitigen Einvernehmen.

    Ich habe Angst vor dem Treffen,
    aber schon ahn ich das Flackern
    der Lichter, die mich von weither
    zu meiner Rückkehr grüßen.
    Zurück

    in mein geliebtes Buenos Aires,
    denn wenn ich dich wiederseh,
    hat aller Kummer ein Ende.
    Wende Dein Gesicht der Sonne zu - dann fallen die Schatten hinter dich!!!

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2002
    Beiträge
    12

    Wink !!!

    estupendo!

  3. #3
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    66

    Cool Some ike it hot

    Bambambadam... bada..daaadaaaadaaaaa... bamm bamm bamm... bada bada daa...
    Ich geh´ auf Glas,
    bei allem was du tust...

  4. #4
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    29

    Lightbulb

    Kann das soooo gut verstehen.... und danke für die Anregung

  5. #5
    Registriert seit
    May 2002
    Beiträge
    143
    Lange ist es her, dass ich bei "gedichte.com" zu Gast gewesen bin - so erst jetzt ein Dankeschön die kurzen Kommentare von Marisol, Mondkalb und Fjalk.

    @ Fjalk: Was hat dich angeregt???

    Vorweihnachtliche Grüße - leider nicht aus Bs As -
    Rudy
    Wende Dein Gesicht der Sonne zu - dann fallen die Schatten hinter dich!!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden