Thema: Ich suche

  1. #1
    Registriert seit
    May 2001
    Beiträge
    18
    Ich suche
    nach den Zweigen meines Baumes

    Ich suche
    nach dem Inhalt meines Traumes

    Ich suche
    nach den Sternen in meiner Nacht

    Ich suche
    nach dem Licht wenn ich aufwach'

    Ich suche
    nach der Liebe in meinem Leben

    Ich frage
    wird es sie geben?

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    45
    Das erste Gedicht auf dieser Seite???
    Es ist kurz,
    hat aber stil und man erkennt das,
    was man aus dem Inhalt zu erkennen soll.
    Gut!!!!

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    519
    Hi mitternachtssonne,
    an deinem Gedicht finden sich einige gute Ideen, allerdings ist es dennoch verbesserlich.

    1) "Ich suche...Ich suche..." Dieses Schema existiert schon so oft in den verschiedesten Gedichten,dass jeglicher Neuaufgriff dessen auf mich persönlich abgenutzt,gar langweilig wirkt, das der Leser bereits nach der 3. zeile weiß,nach welchem Muster das Gedicht weiterverlaufen wird.

    2) Du hälst dich noch auffällig stark an prosaisches Schreiben. In jeder Strophe könntest du den zeilenumbruch genausogut wegfallen lassen. Du versuchst Sätze durch Zeilenumbrüche zu einem Gedicht zu machen,doch dies allein hilft noch nicht viel. Versuche mal dich ein wenig von dem strikten SVO-Schema abzuwenden und mit den Wörtern zu experimentieren und spielen. Möglicherweise könnten dir Partizipien und Nominalisierungen dabei behilflich sein.

    3) "Nacht- aufwach!" Brr, dass der Reim nicht rein ist,weißt du wohl selbst. Wie wärs wenn du "wenn ich aufgewacht" schreibst? Aber nur ein Vorschlag.

    4) Metrik. In Strophe 1 und 2 hat du ein perfektes Metrum, Absicht oder Zufall? Denn die folgenden Zeilen fallen leider aus der Reihe.


    nach den Zweigen meines Baumes 8S
    XxXxXxXx

    nach dem Inhalt meines Traumes 8S
    XxXxXxXx

    aber jetzt:

    nach den Sternen in meiner Nacht 8S
    XxXxxXxX

    nach dem Licht wenn ich aufwach' 7S
    xXxXxXx

    Zunächst unterscheiden sich die Silbenanzahlen der beiden Zeilen. Eine Zeile beginnt betont,die andere unbetont,entsprechend stimmt die folgende Betonung nicht überein.

    und dann:

    nach der Liebe in meinem Leben 9S
    XxXxxXxXx

    wird es sie geben? 5S
    XxxXx

    Gleiches Problem wie bereits genannt,die uneinheitliche Silbenanzahl.

    Wenn du bezüglich der Metrik Hilfe benötigst,kannst du einen Blick ins "Sprechzimmer" werfen. Dort findest du ausgiebige und hilfreiche Informationen diesbezüglich.


    So, was mir an deinem gedicht gefällt,ist das zugleich genannte Bild des mit Zweigen bestückten Baumes. Weiterhin finde ich es gut,dass du jeweils von "mein Baum... mein Traum..." sprichst. Das lässt einen persönlichen Zug entstehen. Auch empfinde ich die Fragestellung am Ende deines Werkes gelungen!

    Ich wünsche weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Dichten,S.

    Es waren zwei Königskinder,
    die hatten einander so lieb.
    Sie konnten zusammen nicht kommen,
    das Wasser war viel zu tief.

    Mord durch Mord zu sühnen ist unmöglich. Rache oder Sühne mögen eine Gier befriedigen,doch den Frieden zu schaffen und die Menschheit auf eine höhere Ebene zu heben,das vermögen sie nicht. (Mahatma Gandhi)

    Meine jüngsten Werke:
    Verzeihe mir; Schizophrenie; Der weiße Elefant; Dir zu Ehren; Es läutet drei Uhr; Todessonate; Appell an die Menschheit; Goldene Flügel

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Die Suche
    Von _Kafka_ im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 00:05
  2. Auf der Suche
    Von Susimonster im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 19:07
  3. Suche
    Von Altair im Adler im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 08:36
  4. Suche
    Von Savas im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 12:39
  5. Suche
    Von Mogli1 im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2005, 20:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden