1. #1
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    nähe berlin
    Beiträge
    218

    zusammen baden gehen

    Unsere Haut von Wasser umgeben,
    gefesselt in den Quellen der Lust.
    Zwei Körper vereint zu einem,
    wenn man das nicht Liebe nennt.

    Die Leidenschaft schlägt Wellen.
    Lass mich nicht untergehen.
    Das wasser ist zu tief,
    doch du drückst mich fest an dich
    (doch sagen muß ich, daß ich mit dir gern am Strand gelegen hätte und dir leise die Korrekturen zärtlich in dein Ohr gehaucht hätte und der Wind hätte sie mit übers Meer getragen und in aller Welt verstreut, die dann sagt... Alter unromantischer Meckersack...halt die Klappe und lass sie schreiben. Und die ganze Welt und auch ich warten auf dein nächstes Werk um zu sagen.... weiter ...weiter....weiter) Strassenreimer über mein "sehnsucht"

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    201
    Bei dem Anfang, denkt man, dein Gedicht sollte in eine "andere" Kathegorie.
    Aber es ist trotzdem schön und ich kann es mir bildlich sehr gut vorstellen.
    Das was du da versuchst zu beschreiben, ist Liebe.

    Sehr schön,
    HP
    >Wozu gibt es die Brille, wenn doch so viele Blind sind<

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    nähe berlin
    Beiträge
    218
    hey hopelez-love, vielen dank fürs lesen. hab mich über deine kritik gefreut. also dankeschöööön, machs gut, liebe grüße mansonsdaughter
    (doch sagen muß ich, daß ich mit dir gern am Strand gelegen hätte und dir leise die Korrekturen zärtlich in dein Ohr gehaucht hätte und der Wind hätte sie mit übers Meer getragen und in aller Welt verstreut, die dann sagt... Alter unromantischer Meckersack...halt die Klappe und lass sie schreiben. Und die ganze Welt und auch ich warten auf dein nächstes Werk um zu sagen.... weiter ...weiter....weiter) Strassenreimer über mein "sehnsucht"

  4. #4
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Sanssouci-City
    Beiträge
    1.100
    Also beim Titel musste ich schon schmunzeln, nein eher lachen. Da hatte ich schon so viele Bilder im Kopf, da ich es auf meinen Komment zu "Sehnsucht" bezog. Hübsch geworden. Nur wieder Groß und Kleinschreibung... Wasser....
    Hinter die Zeile
    Lass mich nicht untergehen.
    würde ich ein ! setzen. Das ist aber auch Pille Palle. Bist auf einem guten Weg mit diesem kleinen Gedicht. Hab ich unheimlich gern gelesen. Gruß vom Strassenreimer

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    nähe berlin
    Beiträge
    218
    hey strassenreimer, wo soll ich wasser einsetzen?? dankeschön fürs lesen, über deine antworten freu ich mich ja eh immer am meisten, weiß auch nciht warum...hmmm...also einmal musste noch schreiben. liebe grüße die mansonsdaughter
    (doch sagen muß ich, daß ich mit dir gern am Strand gelegen hätte und dir leise die Korrekturen zärtlich in dein Ohr gehaucht hätte und der Wind hätte sie mit übers Meer getragen und in aller Welt verstreut, die dann sagt... Alter unromantischer Meckersack...halt die Klappe und lass sie schreiben. Und die ganze Welt und auch ich warten auf dein nächstes Werk um zu sagen.... weiter ...weiter....weiter) Strassenreimer über mein "sehnsucht"

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Hier geht es um das Baden!
    Von Terrorist im Forum Erotik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2015, 10:29
  2. Zusammen gehen wir durch ein Paradies
    Von Enthusiast im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 17:12
  3. Im Glück baden
    Von oldsock im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 20:09
  4. Großherzogtum Baden
    Von Waldbaum im Forum Forentreffen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2007, 05:57
  5. Es kommt zusammen was zusammen gehört
    Von the-unreal-sunflower im Forum Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2001, 19:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden