Seite 1 von 2 12 Letzte

Thema: Zu oft

  1. #1
    Registriert seit
    May 2001
    Beiträge
    2
    Zu oft ist mein Herz gerissen , geplazt , zerfetzt
    Zu oft wurde ich zerstoert , ruiniert , verlezt
    Zu oft habe ich gegeben , geglaubt und vetraut
    Zu oft habe ich nicht gesehen , akzeptiert und durchschaut
    Zu oft wurde ich ausgelacht ,misbraucht und verhoent
    Zu oft habe ich nicht geschrien , geredet und gestoehnt
    Zu oft habe ich vergeben , vergessen und abgelassen
    Zu oft bin ich nicht gerannt , gegangen und habe verlassen
    Aber jezt ist mein Schmerz zu gross , meine Traenen zu viel und meine Augen koennen sehen
    Endlich kann ich mich losreissen , laufen , ohne mich umzudrehen
    Immer habe ich dir geglaubt , deine Schlaege ignoriert , fuer uns gehofft
    Aber jezt war es einmal zu oft


  2. #2
    Registriert seit
    May 2001
    Beiträge
    1

    hi

    hi carla,
    dein gedicht gefaellt mir sehr gut, aber es ist auch sehr traurig, ich wuensche dir alles gute fuer deine zukunft,
    gruss,
    sweetangel

  3. #3
    Registriert seit
    May 2001
    Beiträge
    2
    Vielen Dank Sweetangel
    Carla

  4. #4
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    42
    Hi Carla,

    ich wünsche dir viel mut und kraft, dass du dir selbst treu bleiben kannst. erkenntnis ist der erste schritt zur heilung.

    alles gute,
    Die Wölfin

  5. #5
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    34
    das is schöööön

  6. #6
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    588
    Hallo Carla!
    Dein Gedicht spricht mich nicht wirklich an,tut mir Leid.
    Es liegt wohl daran,dass sich viele Rechtschreibfehler eingeschlichen haben.
    Bitte suche und verbessere sie,dann lässt es sich nicht so schwer lesen.
    Ich würde dir ebenfalls empfehlen,dass du dein Gedicht in Strophen einteilst,sonst wirkt es unfertig.
    Ebenfalls wird von Paarreimen in dieser Rubrik abgeraten,da es ein Gedicht fast schon lustig wirken lässt.
    Vielleicht verwendest du meine Tipps in deinem nächsten Gedicht,aber am besten wäre es,wenn du dieses Gedicht überarbeitest.
    Meine Kritik soll dich ermutigen und dir weiterhelfen.
    Viel üben und lesen,ja?
    Liebe Grüße von der Kugel
    "Kunst ohne Ethik ist Kosmetik"
    (Marina Abramovic)

  7. #7
    Jona ist offline skurrile Multiplerose
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Jena
    Beiträge
    613
    Oh no! Acht mal "zu oft" als Anfang ist einfach...na wiederholen wir´s nicht nochmal. Es schreckt auf jeden Fall ab, Carla.
    Morgenspaziergang von Falcon
    Septemberabend von ferdi
    Haikus are easy
    But sometimes they don´t make sense.
    Refrigerator.

    ~neues Gedicht~: Vergebung
    ~neue Kurzgeschichte~: Maximum Size Golden Universe

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    Hamm
    Beiträge
    2.810
    Hmm, die Anfangswiederholungen stören schon zimlich, irgendwann leidert man dein Gedicht herunter.
    Tu was du willst, das ist das ganze Gesetz - Aleister Crowley

  9. #9
    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    75
    falls ihr nicht drauf geachtet habt: Das gedicht ist 5 jahre alt und die userin ist auch seit 5 jahren nicht mehr on gewesen... depressiv, wie bist du darauf gekommen, ein so altes gedicht zu kommentieren?

  10. #10
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    34
    *lach* ka

  11. #11
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    Hamm
    Beiträge
    2.810
    Aargh ... das ist ja erlich Steinalt... depressiv komm jetzt blos nicht auf die Idee was Altes von mir rauszukramen, dann versink ich vor Scham im Forenerdboden...
    Tu was du willst, das ist das ganze Gesetz - Aleister Crowley

  12. #12
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    34
    *g*

  13. #13
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    588
    Zitat Zitat von Demon_Wolf
    komm jetzt blos nicht auf die Idee was Altes von mir rauszukramen, dann versink ich vor Scham im Forenerdboden...
    Ist das eine Aufforderung oder eine Herausforderung?
    "Kunst ohne Ethik ist Kosmetik"
    (Marina Abramovic)

  14. #14
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    Hamm
    Beiträge
    2.810
    Hüte dich Kugelchen *ganz böse guck* die schlimmsten hab ich eh gelöscht
    Tu was du willst, das ist das ganze Gesetz - Aleister Crowley

  15. #15
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    588
    Ach verdammt...
    Ich finde schon noch was...*Lied träller*
    PS: Schau doch nicht so putzig.
    PPS: Sorry Mods!
    "Kunst ohne Ethik ist Kosmetik"
    (Marina Abramovic)

Seite 1 von 2 12 Letzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden