1. #1
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    105
    Rainman,
    Alex,
    warn nur Lügen.

    Rainman,
    Alex,
    standen mir so nah.

    Auch wenn's nicht wahr war,
    Ich leide unter ihrem Tod.
    Ich weiss nichts mehr,
    kann nicht mehr denken.

    ...

    Es gab sie nicht,
    Warum wein ich dann um sie?
    Ich versteh die Antwort auf meine eigne Frage nie
    Sie waren so real,
    so spürbar nah.
    Sie waren für mich da.

    Mein Kopf schreit mir zu,
    "Doch es gab sie nicht."
    Doch mein Herz sieht sie, ihr Licht.
    Ich bin verwirrt, ich weiss nichts mehr.
    In meinem Körper tobt es hin und her.
    Herz und Kopf sie streiten sich.
    Beide wissen, es gab sie nicht.

    Mein Herz will es nicht wahrhaben,
    sträubt sich, an die Wahrheit zu glauben.
    Spürt Gefühle für Menschen die es nie gab.
    Tobt vor Trauer und Leid.

    Tobt in meiner Brust,
    schlägt mit aller Kraft,
    macht sich selbst kaputt,
    häts schon fast geschafft.
    "Träume nicht dein Leben, lebe deine Träume!"

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    16
    das ist nicht böse gemeint, aber dieses Gedicht verstehe ich irgendwie nicht. Der Anfang ist für mich sehr seltsam, du solltest in das Gedicht etwas besseres interpretieren. Aber meine sind noch schlimmer
    ~voices told me I should carry on~

  3. #3
    barfly Guest
    hallo lumino

    also ich versuche deinen text zwangsläufig mit dem film "rainman" in verbindung zu bringen. ich bekomme aber den inhalt des filmes nicht mehr ganz zusammen.
    heißt der authistische prot. im film alex?

    hier wird ein tod von einer frau beklagt. das lyr.ich hat probleme den tod zu akzeptieren, er kann damit nicht umgehen. allerdings weiß er/wissen beide beide, dass diese frau im grunde nie existiert hat. diese diskrepanz zwischen realität und das eigentlich wissen darum einerseits und andereseits die imaginierte vorstellung nicht in einklang bringen zu können, schafft bei dem lyr. ich verwirrung.

    gruß
    barfly

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. vom Nicht wollen und Doch nicht anders können
    Von kaspar praetorius im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.2013, 20:33
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.09.2006, 10:21
  3. Will einfach nicht mehr leben- nicht ohne dich!
    Von lilipud im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 21:37
  4. Und ich möchte nicht sagen - Du liebst mich nicht
    Von Dancefloor im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2005, 17:04
  5. hab nicht viel übung, feedback wäre super aber bitte nicht zu hard ;-)
    Von dreamydemon im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.10.2004, 15:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden