1. #1
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    in meiner Welt...
    Beiträge
    379

    Nur eine kleine Frage....zu "Haiku"

    Ich lese hab in diesem Forum schon öfter den Begriff "Haiku" gelesen. Ich Schlaukopf hab nun auch schon mitbekommen, dass es eine nestimmte Art von Gedicht ist, wie das "Elfchen" etc...
    Aber kann mir evtl mal Jemand erklären, was das genau ist? Würde mich ja mal interessieren....

    Lg Zoey
    Reimen kann ich nicht - Metrum ist mir ein Fremdwort - Ähm, rehchshraibuhnk...mehr brauch ich nicht zu sagen.... Aber Gefühle stecken in meinen Gedichten, wenn auch versteckt

    ************************************

    Liebe: das triebartig beim homo sapiens als Zwangsvorstellung auftretende Phänomen, trotz Milliardenvorkommens von Individuen des anderen Geschlechtes nur mit einem einzigen Exemplar dieser Gattung leben zu können. Ron Kritzfeld

  2. #2
    Taurus ist offline L' Héautontimorouménos
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    -
    Beiträge
    854
    ..........(___)...............................Im Moment ist mir aber diese Masse von Dichtern zuwider,
    ...........|Oo|...............................die weder Innovatives noch Attraktives produziert
    .... /```` OO)...Tauri are fine!........und wo sich hinter jedem Satz ein
    .../ |____-- ................................"Was mach ich hier eigentlich?" versteckt.
    .*...L....L....................................-AiAiAwa-

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    in meiner Welt...
    Beiträge
    379
    Danke Taurus. Ich hatte jetzt nicht alles durchgesehen, sonder gehofft, dass mir jemand es sagt - ich hab es mir halt einfach gemacht

    Zu meinem eigenen Interesse:

    Weihnachten nur im
    Kerzenschimmer alleine
    mit der Familie

    Das ist dann also ein Haiku? (es geht hier jetzt nicht um Qualität )

    Lg Zoey
    Geändert von Muddel (22.08.2006 um 16:41 Uhr)
    Reimen kann ich nicht - Metrum ist mir ein Fremdwort - Ähm, rehchshraibuhnk...mehr brauch ich nicht zu sagen.... Aber Gefühle stecken in meinen Gedichten, wenn auch versteckt

    ************************************

    Liebe: das triebartig beim homo sapiens als Zwangsvorstellung auftretende Phänomen, trotz Milliardenvorkommens von Individuen des anderen Geschlechtes nur mit einem einzigen Exemplar dieser Gattung leben zu können. Ron Kritzfeld

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2004
    Ort
    Berlin, wo sonst?
    Beiträge
    6.633
    Das ist eher ein Senryu, aber für meinen Geschmack fehlt hier selbst dafür der Naturbezug.

    Was die Silbenzahl anbelangt: Das bezieht sich sowohl im chinesischen als auch im japanischen auf die Anzahl der klassische Hanzi oder Kanjis, also der Schriftzeichen (die praktischerweise immer eine Silbe ausmachen). Daher sehen manche die Silbenbegrenzung im Deutschen nicht so eng, da man das bildliche der Schriftzeichen schlecht bis gar nicht in eine europäische Sprache übertragen kann.

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    in meiner Welt...
    Beiträge
    379
    Hej ihr beiden!
    Ja, also wollte bezäglich auf "Haiku" nicht auf den Inhalt eingehen, sondern einfach nur wissen, ob es vom aufbau her etwa diesem entspricht.

    Habe wegen den Silben noch ein "der" in die letzte Zeile geschoben, auch wenn das mit den Silben nicht genau nehmen muss *g*

    Ja und zu dem "Senryu" - kann sein, ich hab keine Ahnung was das ist Nja, wie gesagt - war nur Form von Bedeutung, nicht der Inhalt.

    Danke
    Lg Zoey
    Reimen kann ich nicht - Metrum ist mir ein Fremdwort - Ähm, rehchshraibuhnk...mehr brauch ich nicht zu sagen.... Aber Gefühle stecken in meinen Gedichten, wenn auch versteckt

    ************************************

    Liebe: das triebartig beim homo sapiens als Zwangsvorstellung auftretende Phänomen, trotz Milliardenvorkommens von Individuen des anderen Geschlechtes nur mit einem einzigen Exemplar dieser Gattung leben zu können. Ron Kritzfeld

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2013, 17:48
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 16:30
  3. Suche Gedichte mit den Themen "Stadt", "Dorf" & "Gruppen"
    Von Watchuseek im Forum Suchanzeige aufgeben ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.11.2007, 15:20
  4. auf die frage nach dem datum folgendes antworten: "häute!"
    Von DAS LAB im Forum Experimentelle Lyrik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 01:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden