1. #1
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    2

    Cool

    Die Erinnerung ist
    das einzige Paradies
    aus dem wir nicht
    vertrieben werden
    können.

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    1

    Unhappy

    Die Erinnerung ist
    das einzige Gefängnis
    aus dem wir nicht
    entlassen werden
    können.

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.468

    Gut gekontert.
    Cavete-Late-Night-Lesen, die Lesebühne in Marburg an der Lahn, immer am ersten Mitwoch des Monats.
    Wer bei uns auftreten möchte melde sich mit Textprobe per e-mail bei mir.

    Gesammelte Werke

  4. #4
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    482
    Erinnerungen, Wünsche, Träume
    sind alles was noch bewegt
    wenn der Augenblick nicht zählt

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    56
    Wer keine Angst hat,
    hat auch keine Phantasie.


    Passt zwar nicht hier rein, ist mir aber gerade eingefallen. ISt auch nicht von mir, ich weiß leider nicht von wem.
    Sucht mich nicht hier,
    sucht mich in eurem Herzen.
    Habe ich mir da kein Denkmal errichtet,
    so ist mein Streben vergebens gewesen.

    Die Rächtschraibfähler sind meine, sucht Euch Eure eigenen!

  6. #6
    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    39
    Hallo!

    Im Folgenden eines meiner Lieblingsgedichte, leider nicht von mir, sondern von Erich Fried:

    Vielleicht

    Erinnern
    das ist
    vielleicht
    die qualvollste Art
    des Vergessens
    und vielleicht
    die freundlichste Art
    der Linderung dieser Qual.

    Ganz lieber Gruß,
    Monchichi
    R.M.

  7. #7
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    302
    Erinnerung


    Erinnerung
    holt mich
    holt dich
    holt alle
    einmal
    ein
    Vergiss
    das es sie gibt
    doch
    holen
    sie
    mich
    dich
    uns alle
    einmal
    ein.





    ist mir grad so auf die Tastatur gesprungen


    Viel Spass und Gruß Kope.
    Warum ich Welt und Menschheit nicht verfluche?
    Weil ich den Menschen spüre, den ich suche.

    (Erich Mühsam)



    ACHTUNG: (c) strickt beachten

    Attention: (c)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Erinnerung
    Von Michael_Lüttke im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.08.2006, 22:00
  2. Erinnerung
    Von Emrys im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 22:18
  3. Erinnerung
    Von Tanja* im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2006, 18:21
  4. Erinnerung
    Von Ben im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 12:03
  5. Erinnerung
    Von odessa im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.2005, 21:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden