Klopfklopf

Macht es an der Türe,
ich schau auf von der Lektüre.
Um Mord und Todschlag ging es da
Doch das nehm ich jetzt nicht mehr war.
„Wer ist da draussen?“ frag ich
voll Schaudern, das mir nicht erklärbar ist.
„Wer ist da?“ frag ich noch mal leise.
„Wir sinds.“ tönts von draussen her.
„Wer sind wir?“ frag ich, meine Stimme zittert schon.
„Wir sind wir.“ Hör ich voller Hohn.
„Ich errinner mich ich kenne euch,
ich euch gleich wieder aus meinen Gedanken raus verscheuch“

„Wieso willst du uns nicht mehr?
Warum setzt du dich zur Wehr?“

„Ihr habt mir mein altes Leben gestohlen.
Ich hab ein neues haut ab!“

„Doch plötzlich, die Tür ist nicht mehr,
ich bin bewegungslos, setz mich nicht zu Wehr.“

„Träume sind zurückgekehrt,
Träume die ich einst verehrt.“