Seite 54 von 54 Erste ... 444525354
  1. #796
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    103

    VC vs. plotzn - 16. Zug

    Oh Gott, sie tut's wirklich – da hilft auch kein Schrein –
    Miss Piggy verleibt sich den Förderturm ein.
    Ein letztes Gegluckse – mach's gut, armer Tropf!
    Ich krieg diese Bilder nie mehr aus dem Kopf!

    Wo bleibt die Erotik? Um's kurz mal zu zeigen,
    fängt Grace an, den Elfenbeinturm zu besteigen.
    Erst steht er noch stramm –* doch dann wird er schwach,
    schlafft ab und verschrumpelt – Grace seufzt leise "Schach!"

    * 2:1


    1. e4 e5; 2. Sf3 Sc6; 3. d4 exd4; 4. Sxd4 Lc5; 5. c3 Dh4; 6. Dd3 Sf6; 7. Sd2 Sg4; 8. g3 Df6; 9. Sd2f3 Sc6e5; 10. Sxe5 Dxf2+; 11. Kd1 Sxe5; 12. Db5 Lxd4; 13. cxd4 Dxd4+; 14. Ld2 b6; 15. Dd5 Dxb2; 16. Dxa8 Dxa1+;
    Geändert von plotzn (30.09.2017 um 19:24 Uhr)
    Humorvolle Lyrik ist der Hofnarr der Poesie

  2. #797
    Verbalcarpaccio ist offline redseliges rohes raspelrindfleisch
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    699

    VC vs. plotzn - 17. Zug

    *Mission accomplished! Die Defloration
    der ältesten Jungfrau gelungen. Der Lohn:
    Wie's scheint, war die Nummer nach Granny's Geschmack;
    nun treibt sie die Gier und sie klebt mir am Sack.

    Die Ebenholznachbildung ist nicht die erste,
    die so nach mir darbt (doch ganz sicher die Schwerste!),
    weshalb mein Adonis die Paarung vermeidet
    und leichtfüßig einen...** Fluchtweg beschreitet.

    *Einstand
    **Advantage VC

    1. e4 e5; 2. Sf3 Sc6; 3. d4 exd4; 4. Sxd4 Lc5; 5. c3 Dh4; 6. Dd3 Sf6; 7. Sd2 Sg4; 8. g3 Df6; 9. Sd2f3 Sc6e5; 10. Sxe5 Dxf2+; 11. Kd1 Sxe5; 12. Db5 Lxd4; 13. cxd4 Dxd4+; 14. Ld2 b6; 15. Dd5 Dxb2; 16. Dxa8 Dxa1+; 17. Ke2
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

  3. #798
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    103

    VC vs. plotzn - 17. Zug

    Adonis?? Du scherzt wohl! Dein flüchtender Schisser
    will sich nur verstecken, doch Grace ruft: "Da isser!
    Er kann sich zwar unter die Volksmenge mischen,
    doch (Mischen Impossible!) mir nicht entwischen!"

    Mein Herrscher hüpft leichtfüßig über die Mauern
    des Turmes – Miss Piggy ist sehr zu bedauern.
    Ihr droht nun ein Abzug – da zieht sie selbst ab,
    in letzter Sekunde – das wird ganz schön knapp!


    1. e4 e5; 2. Sf3 Sc6; 3. d4 exd4; 4. Sxd4 Lc5; 5. c3 Dh4; 6. Dd3 Sf6; 7. Sd2 Sg4; 8. g3 Df6; 9. Sd2f3 Sc6e5; 10. Sxe5 Dxf2+; 11. Kd1 Sxe5; 12. Db5 Lxd4; 13. cxd4 Dxd4+; 14. Ld2 b6; 15. Dd5 Dxb2; 16. Dxa8 Dxa1+; 17. Ke2 O-O;
    Humorvolle Lyrik ist der Hofnarr der Poesie

  4. #799
    Verbalcarpaccio ist offline redseliges rohes raspelrindfleisch
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    699

    VC vs. plotzn - 18. Zug

    Zähl du nur Sekunden, von mir aus auch Schafe -
    beruhig und entspann dich; wenn's sein muss, dann schlafe
    den Schlaf der Erschöpften, bevor du nervöse
    Entscheidungen triffst. Dein blasiertes Getöse

    um ängstliche Stöße (nein Stößchen) von Grace
    verwirrt dich nur selbst und geht mir am Gesäß
    fast lautlos vorbei - deshalb spar dir die Power
    zum Beispiel für Trauer. Denn grad stirbt dein Bauer.

    1. e4 e5; 2. Sf3 Sc6; 3. d4 exd4; 4. Sxd4 Lc5; 5. c3 Dh4; 6. Dd3 Sf6; 7. Sd2 Sg4; 8. g3 Df6; 9. Sd2f3 Sc6e5; 10. Sxe5 Dxf2+; 11. Kd1 Sxe5; 12. Db5 Lxd4; 13. cxd4 Dxd4+; 14. Ld2 b6; 15. Dd5 Dxb2; 16. Dxa8 Dxa1+; 17. Ke2 O-O; 18. Dxa7

    P.S.: Gönne dir mal einen freien Sonntag - bei mir wird's morgen sowieso nichts mit Antwort...
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

  5. #800
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    103

    VC vs. plotzn - 18. Zug

    P.S.: Gönne dir mal einen freien Sonntag - bei mir wird's morgen sowieso nichts mit Antwort...
    Du willst das drohende Ende wohl künstlich hinauszögern

    Ach, Anton der Arme – er war nicht zu retten,
    verschlungen von dieser beängstigend fetten
    Matrone, die wehrlose Bauern vernascht.
    Erst tut sie so harmlos, doch dann überrascht

    sie Knaben im Schlaf, denen geht's an den Kragen
    und abermals muss man ein Opfer beklagen.
    Noch während man Anton (zu Tode begattet)
    gleich neben den anderen Helden bestattet,

    kehrt Grace von dem Ausflug an Grenzen der Schlacht
    erfolgreich nach Hause ins Zentrum der Macht,
    legt Eddie den Arm um die Schulter und haucht:
    "Ich weiß, was ein darbender Landmann jetzt braucht."


    1. e4 e5; 2. Sf3 Sc6; 3. d4 exd4; 4. Sxd4 Lc5; 5. c3 Dh4; 6. Dd3 Sf6; 7. Sd2 Sg4; 8. g3 Df6; 9. Sd2f3 Sc6e5; 10. Sxe5 Dxf2+; 11. Kd1 Sxe5; 12. Db5 Lxd4; 13. cxd4 Dxd4+; 14. Ld2 b6; 15. Dd5 Dxb2; 16. Dxa8 Dxa1+; 17. Ke2 O-O; 18. Dxa7 Dd4;
    Humorvolle Lyrik ist der Hofnarr der Poesie

  6. #801
    Verbalcarpaccio ist offline redseliges rohes raspelrindfleisch
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    699

    VC vs. plotzn - 19. Zug

    "Ich weiß, was ein darbender Landmann jetzt braucht."
    Zunächst erstmal Rat: "Ein exzentrischer Schatten
    liegt über dem Land, den wir so noch nicht hatten:
    nicht hoch, auch nicht lang oder irgendwie drahtig,
    nein, völlig konturlos, doch seltsam quadratisch."

    Die Quelle, im Gegenlicht schwer zu erkennen,
    stöhnt mehr als sie spricht: "Ich will mit dir pennen"
    Freund Eddi durchzuckt es: 'Ein simples Hormon macht
    die Szene grotesk' - und begibt sich in Ohnmacht.

    Zum Glück ist ja Friedrich noch halbwegs bei Sinnen,
    tritt vor und verkündet "Hör zu, wer uns binnen
    vier Tagen und Nächten nicht völlig besiegt,
    der auch für Remis keinen Antrag mehr kriegt."

    Also sprach mein Läufer und wetzt nun die Klinge
    im Angesicht kommender, schrecklicher Dinge...


    1. e4 e5; 2. Sf3 Sc6; 3. d4 exd4; 4. Sxd4 Lc5; 5. c3 Dh4; 6. Dd3 Sf6; 7. Sd2 Sg4; 8. g3 Df6; 9. Sd2f3 Sc6e5; 10. Sxe5 Dxf2+; 11. Kd1 Sxe5; 12. Db5 Lxd4; 13. cxd4 Dxd4+; 14. Ld2 b6; 15. Dd5 Dxb2; 16. Dxa8 Dxa1+; 17. Ke2 O-O; 18. Dxa7 Dd4; 19. Lg2


    Und jetzt bitte, Freund plotzn, komm doch bitte bis Freitagabend zum Ende. Danach habe ich erstmal kaum noch Zeit, mich weiter demütigen zu lassen...
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

  7. #802
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    103

    VC vs. plotzn - 19. Zug

    Vier Tage und Nächte – dir bleibt grob umrissen
    bis Freitag noch Zeit, um die Fahne zu hissen.
    Es liegt nur an dir –* wie lang du das Leiden
    hinauszögern willst! –** Es ist uns doch beiden

    seit Tagen schon klar –*** dein König wird fallen,
    sein "Auf in dem Kampf" ohne Wirkung verhallen.
    Da hilft's nichts, den Läufer nach meinem zu taufen,
    er kann im Vergleich sich nur schleppen statt laufen.

    Und während die Weißen nun flüchten und rennen,
    schafft's Humboldt im Turm, das Geschehn zu verpennen.
    Zu spät hat der King durch Gardinen gepredigt,
    jetzt starrt er, wie Grace sich der Kleidung entledigt.

    * Einstand
    ** Zweistand
    *** Spiel, Satz und Sieg dem nicht ganz statutengerecht Gekleideten


    1. e4 e5; 2. Sf3 Sc6; 3. d4 exd4; 4. Sxd4 Lc5; 5. c3 Dh4; 6. Dd3 Sf6; 7. Sd2 Sg4; 8. g3 Df6; 9. Sd2f3 Sc6e5; 10. Sxe5 Dxf2+; 11. Kd1 Sxe5; 12. Db5 Lxd4; 13. cxd4 Dxd4+; 14. Ld2 b6; 15. Dd5 Dxb2; 16. Dxa8 Dxa1+; 17. Ke2 O-O; 18. Dxa7 Dd4; 19. Lg2 Dd3+;
    Humorvolle Lyrik ist der Hofnarr der Poesie

  8. #803
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    394
    Der Kampf ist verloren? Es will wohl so scheinen,
    doch nur auf dem Schachbrett, so möchte ich meinen.
    Es streiten Giganten genialen Gereimes
    vorrückend dabei an die Front meines Heimes

    verzücken mich täglich mit neuen Gedichten
    und kitzeln mein Zwerchfell in tiefesten Schichten.
    Ach, hört noch nicht auf und wenn Schluss ist, macht weiter.
    mit Landwirten, Adligem, Dame und Reiter.
    Geändert von Richmodis (03.10.2017 um 14:27 Uhr) Grund: Requiemgesang in Anfeuerungshymne verwandelt
    "Frauen haben auch ihr Gutes"
    Loriot

  9. #804
    Verbalcarpaccio ist offline redseliges rohes raspelrindfleisch
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    699

    VC vs. plotzn - 20. Zug

    Die Fahne zu hissen? Das werd ich vermissen:
    erst witzelst du lauwarm, dann heulst du ins Kissen.
    Natürlich, du kannst mich bis Freitag noch hetzen -
    im Zickzack von schlechten zu schlechteren Plätzen,

    doch wenn's deinem "Stillleben unter den Pickeln"
    nicht endlich gelingt, Assistenz zu entwickeln,
    sprich Beistand von wem aus dem fußfaulen Haufen,
    dann sind wir Silvester noch immer am Laufen...

    Indessen begleiten die Fans auf den Rängen
    das Märtyrersterben mit Requiemklängen,
    verfolgen das Blutbad mit halboffnen Lidern,
    sie heben den Daumen - und senken ihn nieder...

    1. e4 e5; 2. Sf3 Sc6; 3. d4 exd4; 4. Sxd4 Lc5; 5. c3 Dh4; 6. Dd3 Sf6; 7. Sd2 Sg4; 8. g3 Df6; 9. Sd2f3 Sc6e5; 10. Sxe5 Dxf2+; 11. Kd1 Sxe5; 12. Db5 Lxd4; 13. cxd4 Dxd4+; 14. Ld2 b6; 15. Dd5 Dxb2; 16. Dxa8 Dxa1+; 17. Ke2 O-O; 18. Dxa7 Dd4; 19. Lg2 Dd3+; 20. Ke1
    Geändert von Verbalcarpaccio (03.10.2017 um 18:51 Uhr)
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

  10. #805
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    103

    VC vs. plotzn - 20. Zug

    Der Beistand kommt schnell und er huscht wie ein Schatten,
    um deinen Monarchen final zu ermatten.
    Da hilft auch kein Jammern, kein Bitten und Flehen,
    nur eins würde helfen – das Spielfeld zu drehen,

    die Aufmerksamkeit auf ein heiteres Plauschen
    zu lenken und dann schnell die Seiten zu tauschen.
    Doch so ist die Lage an Auswegen arm,
    der König steckt bis zu den Zehen im Darm.

    So hofft er vielleicht auf ein Opfer der Alten,
    die soll ihn durch Selbstmord am Leben erhalten.
    Doch Märtyrertum (ohne "h" ) macht ihr Stress,
    sie steht mehr auf Mehrtürer mit viel PS.


    1. e4 e5; 2. Sf3 Sc6; 3. d4 exd4; 4. Sxd4 Lc5; 5. c3 Dh4; 6. Dd3 Sf6; 7. Sd2 Sg4; 8. g3 Df6; 9. Sd2f3 Sc6e5; 10. Sxe5 Dxf2+; 11. Kd1 Sxe5; 12. Db5 Lxd4; 13. cxd4 Dxd4+; 14. Ld2 b6; 15. Dd5 Dxb2; 16. Dxa8 Dxa1+; 17. Ke2 O-O; 18. Dxa7 Dd4; 19. Lg2 Dd3+; 20. Ke1 La6;
    Humorvolle Lyrik ist der Hofnarr der Poesie

  11. #806
    Verbalcarpaccio ist offline redseliges rohes raspelrindfleisch
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    699
    Die Farben zu tauschen, das könnte dir passen -
    na klar willst du Schwarz sein und siegen. Das lassen
    wir lieber und bringen's zu Ende wie's ist:
    "Black Power" bleib ich - und du der Rassist.

    Natürlich ist's schlimm, wie die kraftlosen Weißen,
    befehligt von dir(!), in die Grasnarbe beißen:
    vier Bauern, zwei Pferde, ein Turm - und die Dame
    erwägst du nun auch noch zu opfern. Erbarme!

    Nicht länger erträgt meine friedvolle Seele
    dein Selbstmordkommando der Not. Ich empfehle
    sofortiges Schweigen der tödlichen Eisen.
    Lang lebe der Frieden, die Schwarzen, die Weißen,

    die Gelben, die Roten, vor allem die Grünen!
    Der eine brockt's ein und der andre muss sühnen...
    VC ist es leid und drum streckt er die Waffen,
    zieht artig den Hut und beschränkt sich aufs Gaffen.
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

  12. #807
    Verbalcarpaccio ist offline redseliges rohes raspelrindfleisch
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    699
    Lieber plotzn,

    nur für den Fall, dass ich mich unverständlich ausgedrückt habe: der Sieg ist dein.

    Du hast also gewonnen.

    Es ist vorbei.

    Vorbei!

    Herzlichen Glückwunsch. Ich habe nach meiner Dussligkeit immer darauf gehofft, dass du auch mal einen Fehler machst, es aber eigentlich nie wirklich erwartet. Immerhin hat die Dussligkeit dafür gesorgt, dass ich mir über das kommende Wochenende nicht mehr den Kopf zerbrechen muss, wie ich meinen Kopf noch aus der Schlinge kriegen kann...

    Vielleicht findet sich (und das hoffe ich sehr) bald ein neuer Herausforderer für dich. Und dem drücke ich jetzt schon die Daumen und rufe ihm zu: Mach ihn fertig, Unbekannter!

    lg VC

    P.S.
    Doch Märtyrertum (ohne "h" ) macht ihr Stress,
    Und ich dachte immer, das wäre von Martha abgeleitet...
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

  13. #808
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    103
    Lieber VC,

    wie jetzt?? Schon aus? Ach wie schade - wo ich doch die Stellung noch etwas auskosten wollte

    Ach, tauschen wolln die nur, die weniger haben,
    jetzt lass uns zusammen das Kriegsbeil begraben.
    Ich dank dir, mein Freund, für die herrliche Schlacht,
    zu Fuß und auf Pferden, bei Tag und bei Nacht,

    mit Bauern und Läufern, mit Türmen und Magd
    (fast hätt ich bei deiner noch "Dame" gesagt!),
    vor allem jedoch mittels Wort zu den Taten,
    da bin ich bei Dir an den Rechten geraten!

    Der Poetry-Chess-Slam in etlichen Runden
    bescherte mir viele vergnügliche Stunden.
    Jetzt werden die Klötzchen in Schachteln gepackt,
    Der Vorhang bleibt zu – bis zum folgenden Akt.

    Liebe Grüße und ein schönes schachfreies Wochenende!
    Stefan
    Geändert von plotzn (06.10.2017 um 23:33 Uhr)
    Humorvolle Lyrik ist der Hofnarr der Poesie

  14. #809
    Registriert seit
    Dec 2015
    Ort
    Europa
    Beiträge
    162
    .

    .


    Vauzeh versus Plotzn / dotcom // 2017



    Sechs Lettern beginnend mit V
    begannen. P und vier andere now
    (das Zett war ihnen gemeinsam)
    nahmen den Handschuh auf.

    Das Spiel nahm flott seinen Lauf;
    d’Eröffnung blieb langweilig einsam,
    begannen doch Reime zu wettern -
    binnen Zügen mit trefflichen Lettern.

    Beim Humor übertrafen sich Schwärze
    abwechselnd, dauernd auch
    mit Wortwitz, Denglisch, vexiertem Scherze &
    mit einem Hauch Fairness, Sportlichkeit und Mut
    - all das tat den Kiebitzen gut -

    & auf lichess lässt es sich ewig lesen:
    beide Spieler sind Sieger gewesen.

    .

    .

Seite 54 von 54 Erste ... 444525354

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Chess and Other Filthy Things
    Von .Sehnsucht. im Forum Fremdsprachiges und Dialekte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 09:45
  2. Room of Forgetness
    Von Garcia im Forum Fremdsprachiges und Dialekte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 13:39
  3. Room of Forgetness
    Von Garcia im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 13:14
  4. Room D 3128
    Von IMO im Forum Fremdsprachiges und Dialekte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 10:44
  5. Chat-Room
    Von Expulsor im Forum Ablage
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.07.2003, 20:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden