Thema: Abschied

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Leipzig & Debrecen/Ungarn
    Beiträge
    6

    Abschied

    War es er Tod der mich geboren,
    war es Verderb was mich erkor?
    Ich schwelge mehr und mehr im Zauber,
    der Fall hinab ins Tal.
    Noch stand ich mit gebrochenen Flügeln,
    selbst stärkster Wind - ich hob nicht ab.
    Durch Tränenschleier meine Augen,
    verschwommen Weite sahen.

    Schwer nur trugen mich durch Wüsten,
    schmerzlich meine Füße bluten.
    In den Augen sah ich Land im Spiegel,
    das Ziel ward nie erreicht.
    Mein Körper pulst mit Höllenqualen,
    ich leide an mir selbst.

    So weit scheint Leben hinterm Zaune,
    so prall die Zeit im Vergehen.
    Mein Geist hinkt flehend hinterher,
    der Weg scheint endlos ohne Zukunft.
    Worte die aus Mündern schwellen,
    abgenutzt und wertlos.
    Wertigkeiten deformiert in Selbstbetrug doch erhobenen Hauptes,
    auf Bühnenbrettern Applaus erhascht.

    Nur ein Schritt noch ist zu gehen,
    Arme werden Flügel.
    Ich werde stürzen in die Tiefe,
    der Abgrund wird mein Leben sein.
    Nicht viel zu verlieren auf der Stufe zum Tod,
    schwerelos wird sich Tag und Nacht mit mir vereinen.

    ....
    Geändert von Picasso72 (19.11.2007 um 02:30 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2006
    Ort
    Tal der flüsternden Winde ;)
    Beiträge
    225
    Hi picasso!

    Es gefällt mir irgendwie, ich weiß zwar nicht in welcher Weise, aber es berührt mich...
    Allerdings solltest du dich für feste Strophen entscheiden, dann wäre alles übersichtlicher.

    LG
    ashok
    "Angesichts der Macht der lebendigen Natur überkommt den Menschen ein Gefühl von Furcht.
    Um nicht wieder in tierhaftes Benehmen zurückzufallen, ist er dazu gezwungen, sich zu zivilisieren.
    So macht er sich ein ganz eigenes Bild von den Tieren, und über die Rollen, die er ihnen in diesem Spiel zuweist,
    versichert er sich seiner eigenen Situation."

    aus: Tiere und Menschen - Die Geschichte einer besonderen Beziehung

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Der Abschied
    Von Mastiko im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 09:23
  2. Abschied
    Von anneM im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.10.2006, 14:52
  3. Abschied
    Von spatzl im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.10.2006, 20:08
  4. Der Abschied
    Von JustSmiling im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.10.2006, 19:45
  5. Der Abschied
    Von Jassy91 im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 01:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden