Thema: Nachtwache

  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    755

    Nachtwache

    Von Supikatzi inspiriert, konnte ich nicht an mich halten

    Spürst du die späte Wärme in den Nächten?
    Nur meine Haut an deinem seidnem Rücken.
    Langsam folgen meine Hände deinen Wegen.
    Und Gänsehaut an dir lässt mich entzücken.

    Ganz vorsichtig benetz ich deine Poren,
    mit feuchten Lippen, juble dieser Ehre.
    Ich flüstre tief dir in den Schlaf hinein.
    Wie sehr ich dich, zu jeder Stund begehre.

    Dein kleines Seufzen lässt mich still erstrahlen.
    Zusammen liegen wir, als wärn wir eins.
    Ich lächle in die Nacht, mit meinem Wissen.
    Mein Lebenselexier bist du, und ich bin deins.
    Geändert von Gedankenperlentaucher (12.10.2006 um 16:17 Uhr)
    Gedankenperlentauchen - seit kurz oder länger bei lulu.com zu haben

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    6.325
    Hi leif,

    na da hab ich ja was Schönes angerichtet

    Jetzt bin ich es, die Gänsehaut bekommt.
    Deine "Nachtwache" steckt so voller Erotik, dass man kaum zu atmen wagt, um nicht die/den Schlafende/n zu wecken.

    Dieses Begehren ist so greifbar, so nah, so vertraut....*schwärm*

    Sehr schön, sehr erotisch. Und ein toller Titel.


    Mein Lob an deine Phantasie und deine Fähigkeit, dich inspirieren zu lassen

    Lieben Gruß,
    Katzi
    Geändert von Chavali (12.10.2006 um 16:54 Uhr)
    Nickänderung: supikatzi wurde zu Chavali


    ~WÖRTERWUNDERTÜTE~

    Werkeverzeichnis (unvollständig - ruft nach Aktualisierung): Katzenspuren

    ©
    auf alle meine Texte!

  3. #3
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    382
    Ein Gedicht bei dem Leif und supikatzi die Finger im Spiel haben?
    Das kann ja nur zum Lesegenuss werden. Nach dem kleinen Hinweis, dass supikatzi die Inspiration geliefert hat (wie genau auch immer das geschehen ist *g*) und leif federführend ist hat man natürlich bestimmte Erwartungen...zumindest meine wurden nicht enttäuscht.
    Ein sehr sanftes, einfühlsames und, zwar vorsichtig - aber nichts desto trotzt sehr erotisches Gedicht. Die Vertrautheit zwischen LI und LD steht für mich ganz klar im Vordergrund. Das gegenseitige Geben und Nehmen ohne vieler Worte zu bedürfen. Es scheint als wisse das LI allein durch Berührung, was das LD begehrt. Aber das schönste: Dem LI bereitete es Freude Nähe und Zärtlichkeit zu geben - es empfindet es sogar als eine Ehre - sehr romantisch *seufz* Eine schöne Vorstellung.
    Was dir gut gelungen ist, ist der Eindruck, dass LI und LD einaner gleichermaßen begehren und dass, obwohl das LI das LD in manchen Versen erkennbar ehröht - Du umschiffst souverän die gefährlichen Klippen, die ein erotisches Gedicht, in dem es um Begehren geht, schnell zu einem lamentierenden Bitten umschlagen lassen.

    Ein wirklich schönes Stück sanfter Erotik ist dir hier gelungen. Mein Kompliment an dich.

    Verträumte Grüße
    -falcon-

  4. #4
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    755
    Hallo Katzi und hallo Falcon.
    Was bleibt mir anderes übrig als mich herzlich bei euch zu bedanken. Wobei mein Dank wirklich Supikatzi gelten muss.
    Als ich ihr Werk las, juckte es mir im Kopf und direkt danach in den Fingern und die Zeilen flossen so dahin. Danke für die Hinweise der Fehler.

    @ Falcon. Die Inspiration fand durch Katzis Werk "unter deiner Hand" statt.
    Lesen und für gut befinden, los los los!

    Vielen Dank nochmal euch beiden und liebe grüße

    Leif
    Gedankenperlentauchen - seit kurz oder länger bei lulu.com zu haben

  5. #5
    Registriert seit
    Aug 2006
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    1.398
    Hi leif,
    es ist so schön, natürlich strahlt es eine Portion Erotik aus, aber ich lese es in erster Linie schon mehr als Liebesgedicht, was für ein Glück wenn sich zwei so inniglich finden wie in deinen Zeilen. Ich wiederhole mich jetzt: schön, schön, schön!!!
    Supergerne gelesen

    badico

  6. #6
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    755
    Hallo Badico.
    Ja, ich muss dir Recht geben, ich hatte auch kurz überlegt, es unter Liebe und Romantik zu posten, mich dann aber dagegen entschieden, da ich ja von Katzis Erotik inspiriert wurde
    Vielen Dank auf jeden fall für dein(hier wiederhole ich mich auch sehr gerne)
    sehr sehr sehr erfreuendes Lob.
    Supergerne bedankt und gefreut
    LG Leif
    Gedankenperlentauchen - seit kurz oder länger bei lulu.com zu haben

  7. #7
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    588
    Hallo Leif!
    Gerade vorhin las ich Katzis gelungenes Gedicht und habe gemeint, dass man hier leider nicht oft die gewisse Art von Ästhetik mit Erotik findet...
    und schon lese ich diese sehr sanften und fast zerbrechlichen Zeilen von deinem Werk. Also muss ich meine alten Ansichten wohl überdenken.
    Ein leiser Seufzer hast du mir entlockt, da du wohl eine der schönsten Momente eingefangen hast, die man als Mensch erleben darf.
    Dein Gedicht wandelt federleicht auf den Spuren der Romantik mit einem Hauch von Erotik, die mir sehr gefallen hat.
    Ich habe es sehr gerne oftmals gelesen, weil es in meinen Augen wunderschön ist und nicht an der Oberfläche der Thematik kratzt.
    Gerne mehr davon,Leif.
    Liebe Grüße,
    Kügelchen
    "Kunst ohne Ethik ist Kosmetik"
    (Marina Abramovic)

  8. #8
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    755
    Hallo KugelImGesicht(aua^^) und Zwaraplotzwart.
    Vielen Dank euch beiden für eure lieben Kritiken.Da kommt man mal vom Spiel nach Haus, ahnt nichts böses und wird direkt von zwei so freundlichen Kritiken überrascht. Bin hocherfreut. Allerdings möchte ich deine lieb gemeinten Besserungsvorschläge nicht umsetzen. Da bin ich einfach mal ein Sturkopf und halte an meiner Version fest, da sie mir so schöner klingt. Nicht böse sein bitte
    Man(n) dankt fröhlich und liebe Grüße.
    Leif
    Gedankenperlentauchen - seit kurz oder länger bei lulu.com zu haben

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Nachtwache
    Von Jazemel im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 10:12
  2. Nachtwache
    Von koala-goalie im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 21:22
  3. Nachtwache
    Von Ensimismado im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.07.2007, 22:56
  4. Nachtwache
    Von BGD_Devil im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.12.2006, 19:01
  5. Nachtwache
    Von Markus Hilbert im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2004, 00:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden