Thema: Abschied

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    17

    Post Abschied

    Mein Leben seit eben ein schwarzes Loch
    als dieses Gefühl in meine Seele kroch
    dieses gefühl zu wissen jetzt ist schluss
    dein letzer blick,dein letzer kuss
    Düst're Gedanken kreisen umher
    weiterzudenken fällt mir so schwer
    nicht zu wissen wie es weiter geht
    wenn sich alles nur im Kreise dreht
    wenn ich nicht ein, noch aus mehr weiß
    wenn mein herz nun in 2 teile reißt
    und dann dieses gefühl mein herz zerfrisst
    dann siehst du, wie sehr ich dich vermiss

    -------------------------------------------------------------------------
    hi...so,das war mein erstes Gedicht. HOffe es hat euch ein wenig gefallen...ich nehme Verbesserungsvorschläge,Kritik,aber natürlich auch Komplimente gerne an
    Liebe Grüße anne
    Geändert von anneM (15.10.2006 um 13:02 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    2
    Hi Anne,
    ich finde dein Gedicht ist sehr schön. Ich selbst schreibe nur Gedichte in diese Richtung und ich finde es sehr schön das es auch noch andere Menschen gibt die solche Gedanken aufscheiben können!

    also mach wirklich weiter mit dem schreiben
    viele Grüße

    blutengel16

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    17
    ooh danke,das ist sehr nett...finde traurige und nachdenkliche gedichte auch oft schöner
    lg anne

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    im Nirgendwo des Irgendwo
    Beiträge
    88
    Hey! Zuerstmal find ich dein gedicht richtig schön, meiner meinung nach sehr gut gelungen! Ich hä´tte nur n paar ganz kleine umformulierungsvorschläge:
    ...
    Düstere Gedanken kreisen umher
    weiterzudenken fällt mir schwer <-- find ich klingt so besser
    ...
    wenn mein herz ganz langsam in 2 teile reißt <-- klingt sonst so'n bisschen gebrochen.
    und dann dieses gefühl mein herz auffrisst hier vielleicht besser "zerfrisst"?
    dann siehst du, wie sehr ich dich vermiss.

    ansonsten kann ichs nur wiederholen, wirklich ein sehr schönes gedicht!
    Que serà, serà

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    17
    danke für deine tipps...hab sie auch gleich mal angewendet.Hört sich wirklich besser an.Was so welche Feinheiten doch ausmachen können...
    Geändert von anneM (14.10.2006 um 15:52 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    in nen kleenen Dorf
    Beiträge
    6
    ich find das gedicht wunderschön...es zeigt wirklich was du empfindet hast und es drückt auch deine gefühle aus!
    Ich bin Ich

  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    17
    @kleene,danke für dein lob....das gedicht ist auch recht persönlich....aber ich finde,wenn mans eine eigenen emotionen mit hineinbringt fällt es einem auch leichetr zu schreiben...
    liebe grüße anne

  8. #8
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    In einem kleinen Nest in Österreich
    Beiträge
    845
    Hallo Anne

    Vorschlag zu einer kleinen Umgestaltung deines Gedichtes...

    Mein Leben seit eben ein schwarzes Loch
    als dieses Gefühl in meine Seele kroch
    dieses gefühl zu wissen jetzt ist schluss
    dein letzer blick,dein letzer kuss
    Düstere Gedanken kreisen umher
    weiterzudenken fällt mir schwer
    nicht zu wissen wie es weiter geht
    wenn sich alles nur noch im Kreise dreht
    wenn ich nicht ein, noch aus mehr weiß
    wenn mein herz ganz langsam in 2 teile reißt
    und dann dieses gefühl mein herz zerfrisst
    dann siehst du, wie sehr ich dich vermiss
    Mein Leben, seit eben
    ein schwarzes Loch,
    als dieses Gefühl
    in meine Seele kroch.

    Dieses Gefühl, zu wissen
    jetzt ist Schluss,
    dein letzter Blick,
    dein letzter Kuss.

    Düst're Gedanken
    kreisen umher,
    weiterzudenken
    fällt mir so schwer.

    Nicht zu wissen,
    wie es weitergeht,
    wenn sich alles
    nur im Kreise dreht.

    Wenn ich nicht ein
    noch aus mehr weiß,
    wenn mein Herz nun
    in zwei Teile reißt.

    Und dann dieses Gefühl
    mein Herz zerfrisst.
    Dann siehst du,
    wie sehr ich dich vermiss.


    Wär mal ein Vorschlag zur Änderung des Äußeren, außerdem ist dann der Paarreim
    weg und die langen Zeilen.
    An der Metrik hapert es noch ziemlich, vl findet sich noch wer auch da weiter
    zu helfen.

    lg... Shadow...
    neu: Düsteres Tal
    Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche bleibt den Augen verborgen.
    ( Der kleine Prinz, Saint Exupéry )


  9. #9
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    17
    ok,habs dann erst mal geändert....woran meinst du genau,hapert es?lg anne

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Abschied
    Von Dystariel im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2007, 11:52
  2. Abschied
    Von Vampireheart im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 19:21
  3. Abschied
    Von wuchtbrumme im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 10:14
  4. Abschied.
    Von Noyn im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.2007, 02:16
  5. Ein Abschied...
    Von bleeding soul im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 23:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden