Thema: Haiku

  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    3.572

    Haiku

    An rauen Küsten
    tobt eisig der Wintersturm -
    Möwen trotzen ihm
























    Die alte Version...

    Eisig peitscht rauer
    Wintersturm an den Küsten -
    Möwen trotzen ihm
    Geändert von Ensimismado (15.10.2006 um 01:18 Uhr)
    Neustes Werk aus meiner Feder:
    Liebe und Romantik - Schlaflied (für L.), Ein Leiserwerden, ohne Titel
    Verzweiflung schreit nicht, Verzweiflung schweigt.

    Die Melancholie des Seins - Fortsetzungsgeschichte
    Die Melancholie des Seins - Gesammelte Werke

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    3.572
    Guten Morgen ferdi,

    du hast wohl recht, ich werd die die Tage/Minuten/Stunden eine neue Fassung vorlegen.

    edit: vll. so, hab mal versucht den Wintersturm nicht all zu stark zu beschreiben.


    An rauen Küsten
    weht der eisige Wintersturm -
    Möwen trotzen ihm
    Geändert von Ensimismado (14.10.2006 um 23:14 Uhr)
    Neustes Werk aus meiner Feder:
    Liebe und Romantik - Schlaflied (für L.), Ein Leiserwerden, ohne Titel
    Verzweiflung schreit nicht, Verzweiflung schweigt.

    Die Melancholie des Seins - Fortsetzungsgeschichte
    Die Melancholie des Seins - Gesammelte Werke

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    3.572
    Danke, dass du nochmal vorbeigeschaut hast. Umso schöner, dass die überarbeitung zu gefallen vermag.

    Gruß,
    Flo
    Neustes Werk aus meiner Feder:
    Liebe und Romantik - Schlaflied (für L.), Ein Leiserwerden, ohne Titel
    Verzweiflung schreit nicht, Verzweiflung schweigt.

    Die Melancholie des Seins - Fortsetzungsgeschichte
    Die Melancholie des Seins - Gesammelte Werke

  4. #4
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    103
    Hallo Ensimismado,

    mir gefällt die Neubearbeitung deines Haiku. Ich sehe die Möwen an der rauen Küste vor mirund höre ihren trotzigen Schrei. Dieser Trotz den Stürmen gegenüber lässt sich ja auch auf andere Situationen übertragen.
    Ein wenig stört mich noch die überzählige Silbe in der zweiten Zeile. Im Gegensatz zu anderen finde ich die Silbenzahl wichtig, weil es nicht nur auf Reduktion, sondern auch auf eine lautliche Harmonie ankommt, die sich für mich bei 5-7-5-Haiku viel stärker ausdrückt als bei weniger oder mehr Silben. Ich würde vorschlagen "weht eisig der Nordwind". Damit hast du zwar noch ein Füllwort, aber du vermeidest einen zu gleichförmigen Bau von erster und zweiter Zeile.

    Liebe Grüße
    windflug

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    3.572
    Dass das mir als Verfechter der Traditionen passiert, peinlich.

    So, habs überarbeitet, danke für den Hinweis und für das Lob.

    Gruß,
    Flo

    edit: Wobei, Nordwind oder Wintersturm, da muss ich noch überlegen, Nordwind is auch schön.
    edit2: Nordwind klingt besser.
    edit3: Hat aber ne Silbe zu wenig.
    Geändert von Ensimismado (15.10.2006 um 01:19 Uhr)
    Neustes Werk aus meiner Feder:
    Liebe und Romantik - Schlaflied (für L.), Ein Leiserwerden, ohne Titel
    Verzweiflung schreit nicht, Verzweiflung schweigt.

    Die Melancholie des Seins - Fortsetzungsgeschichte
    Die Melancholie des Seins - Gesammelte Werke

  6. #6
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    892
    Hallo Ensi,

    das Wichtigste wurde schon von Haiku-Kennern gesagt, auch mir gefällts in der Überarbeitung besser. Das Einzige, was mich derzeit piekt, ist das "weht der Sturm". Das scheint mir für den Sturm zu lau, vielleicht "tobt"? Das würde den Gewalten noch ein wenig gerechter, und ich hoffe, es wäre für ein Haiku nicht wieder zu viel Eingreifendes ins Gesehene.

    Lieben Gruß,
    Malle

  7. #7
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    3.572
    N'Abend Frau Malle,
    du hast recht, ein Sturm weht nicht. Hab erstmal tobt genommen, aber vll. fällt jemanden noch was besseres ein.
    Vll. geht ja auch: pfeift/braust...
    Schön, dass die Überarbeitung gefällt.

    Gruß,
    Flo
    Neustes Werk aus meiner Feder:
    Liebe und Romantik - Schlaflied (für L.), Ein Leiserwerden, ohne Titel
    Verzweiflung schreit nicht, Verzweiflung schweigt.

    Die Melancholie des Seins - Fortsetzungsgeschichte
    Die Melancholie des Seins - Gesammelte Werke

  8. #8
    R.Haselberger Guest
    Hallo Ensimismado!

    Da kann man wieder sehen, wozu berechtigte Kritiken führen können. Nämlich zu einem schönen, ausgereiften, lesenswertem Haiku.

    Für mich ist es so perfekt!

    Gruß R.H.

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    3.572
    Perfekt, ein hübsches Wort. Danke für die überaus nette Antwort. Und danke nochmal an die Kritiker.

    Gruß,
    Flo
    Neustes Werk aus meiner Feder:
    Liebe und Romantik - Schlaflied (für L.), Ein Leiserwerden, ohne Titel
    Verzweiflung schreit nicht, Verzweiflung schweigt.

    Die Melancholie des Seins - Fortsetzungsgeschichte
    Die Melancholie des Seins - Gesammelte Werke

  10. #10
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    4.379

    Haiku

    Lieber Flo,
    als "Nichtfan" von Haikus schaue ich dennoch immer welche an. Habe mich schon mit einigen anfreunden können.
    So auch hier. Habe schon Möwen beobachtet, die beinahe auf der Stelle flogen und trotzdem nicht aufgaben.
    Hier hat mir der Werdegang gefallen und bestätigt, dass Kritiken und Vorschläge eine Bereicherung sind.
    Liebe Grüße
    Dana
    Die Seele ist kein Wasser, dessen Tiefe gemessen werden kann. (ind. Sprichwort)

    - Ich bin umgezogen. Meine neue Zuhause-Seite ist in meinem Profil zu finden -

  11. #11
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    6.325
    Hallo Flo,

    da hat mir Dana die Worte aus dem Mund genommen
    Ich lese fast alle und staune immer wieder, wieviel Aussagekraft dahinter stehen kann.
    Hier passt es; einfach schön und vorstellbar.

    Lieben Gruß,
    katzi
    Nickänderung: supikatzi wurde zu Chavali


    ~WÖRTERWUNDERTÜTE~

    Werkeverzeichnis (unvollständig - ruft nach Aktualisierung): Katzenspuren

    ©
    auf alle meine Texte!

  12. #12
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    3.572
    @Dana, sehr schön "Nichthaikufans" überzeugen zu können. Danke für dein Lob, das ich mir mit den Kritikern gerne teile.

    @katzi, nicht nur du staunst, ich bin ja selber noch nicht lange mit Haikus zugange, ist schon sehr interessant.
    Danke auch dir für die positive Antwort.

    Gruß,
    Flo
    Neustes Werk aus meiner Feder:
    Liebe und Romantik - Schlaflied (für L.), Ein Leiserwerden, ohne Titel
    Verzweiflung schreit nicht, Verzweiflung schweigt.

    Die Melancholie des Seins - Fortsetzungsgeschichte
    Die Melancholie des Seins - Gesammelte Werke

  13. #13
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    4.042
    Tag Flo,

    ich mag ja vieler Deiner Texte...mit dem fange ich irgendwie gar nichts an.
    Vielleicht ist es mir einfach zu klar und zu wenig stimmungintensiv.

    Gruß Stefan

  14. #14
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    3.572
    Guten Mittag nach Stuttgart

    wie du siehst bin ich noch Anfänger im Bereich des Haiku. Von daher mag es gut sein, dass es mir noch nicht all zu gut gelingt immer die gewünschte Stimmung zu erzielen. Danke für dein Feedback, bin mir sicher die nächsten Texte werden wieder stimmungsintensiver.

    Gruß,
    Flo
    Neustes Werk aus meiner Feder:
    Liebe und Romantik - Schlaflied (für L.), Ein Leiserwerden, ohne Titel
    Verzweiflung schreit nicht, Verzweiflung schweigt.

    Die Melancholie des Seins - Fortsetzungsgeschichte
    Die Melancholie des Seins - Gesammelte Werke

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Rankt dieses Haiku oder rankt dieses Haiku nicht?
    Von ilmenau im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.09.2014, 16:59
  2. Ein Haiku über ein Haiku
    Von Blobstar im Forum Japanische Formen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 18:54
  3. Haiku
    Von Balthor im Forum Diverse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2008, 22:14
  4. Tau (Haiku)
    Von question im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2006, 09:52
  5. Haiku
    Von Soraya Gold im Forum Erotik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.04.2006, 13:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden