1. #1
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Guayaquil
    Beiträge
    685

    Die Rache des Pizzaboten

    Der Pizzabote

    Zwei pubertierende Chaoten
    verspotteten durchs Fensterglase
    Den netten jungen Pizzaboten
    Auf Grund von dessen großer Nase.

    Als dieser an ihr Fenster kam
    Um ihnen freundlich zuzuwinken
    Verlachten sie sein Riechorgan
    Und schimpften ihn Kartoffelzinken.

    Nicht einmal einen Monat später
    Als Hunger die Chaoten quälte
    Wurd’ das Opfer dann zum Täter
    Als das Duo Pizza wählte:

    So fand sich zwischen Paprika,
    Salami, Mais und Blattspinat
    In Form von milchig-weißer Soße
    Des Pizzamanns Ejakulat.

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2006
    Ort
    Auckland/Neuseeland
    Beiträge
    867
    Hallo Panther!

    Also...menno und igitt ...

    Das iss ja abgrundtiefschwarze Satire, die Du uns da auftischst..

    Dein Gedicht ist super geschrieben, locker und flockig kommt man mit einem breiten Grinsen durch die Strophen, wirklich gut erdacht und umgesetzt.
    Naja..die letzte Zeile und Schlusspointe kam dann doch als Schocker, bei dems mich regelrecht gebeutelt hat..
    Das hast Du natuerlich beabsichtigt und...gelungen iss es Dir

    Der Titel laesst ja schon erahnen, dass sowas in der Richtung kommt, obwohl ich eher an ne ordentliche Menge Chillipepper gedacht haette, im schlimmsten Fall, dass der nach Vergeltung lechzende Pizzaboy draufspuckt...aber dieses...boah...da kann man nur sagen, er hat seine Rache voll ausgekostet und genossen

    Sehr schrill, das Ganze...und doch, eine auesserst wichtige Lehre vermittelt es:
    Stell dich gut mit dem Pizzaboten und...um Himmels willen...verarsch ihn bloss net...you might get more than you bargained for...

    Und nochwas...ich kann mir bildlich vorstellen, wie sehr Du gegrinst hast beim Schreiben und Posten...*g*...sowas von fies aber auch

    Gruesse
    von Lailany

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    162
    Hoppla, jetzt bin ich vom Stuhl gekippt.

    Ne, Spass beiseite, gefällt mir sehr. Auch wenns etwas eklig ist.

    Es liest sich auch sehr passend.


    Gerne glesen.


    Liebe Grüsse,
    force_lord
    ~~Wintermensch~~

    ~~Ich bin wortlos. Aber reich an Gedanken.~~

  4. #4
    Rosiel ist offline Theatralisches Gebilde
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    überall, wo es Luft zum Atmen gibt
    Beiträge
    564
    Autsch, wir sollten aufhören den Pizzalieferanten zu verarschen... oder auf Döner umsteigen!
    Hübsche ,spassige Satire!
    gern gelesen

    LG
    Rosiel
    Mit dem Kopf in den Wolken

    Hier bin ich Mensch, hier darf ichs sein.
    Faust

    ...frech grinsend in Richtung Schweiz

  5. #5
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Guayaquil
    Beiträge
    685
    hallo zusammen,

    danke für eure kommentare. ihr habt recht, man sollte sich niemals mit menschen aus dem gastronomiegewerbe anlegen. ich denke, es ist gut, dass man nicht weiß, welche körpersekrete man im laufe seines lebens schon, ohne es zu wissen, zu sich genommen hat. igitt

    MfG,
    Der Panther

  6. #6
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    598
    Hallo Der_Panther!

    Sehr gut! Ich fande es sehr, sehr witzig und gut geschrieben. Sehr viel geschmunzelt.

    Grüße
    g_f
    © grandmaster_flash
    Es geht ein kleines Sterben / umher, umher
    (aus einem Gedicht von Paul Celan)

  7. #7
    Tessa Guest
    Lieber Panther,

    Beim Döner nun auch nicht mehr sicher,
    wer weiß, was Türken mit Gekicher
    zwischen die Weißbrotscheiben laden,
    ich glaub, ich hätte lieber Maden.

    Doch willst du Pizza dir bestellen,
    sollst du aus deinem Wissen pellen,
    ein Pizzamensch mit langer Nase,
    ist unermüdlich wie ein Hase.

    Drum schneide ich und das ist besser,
    mir Kräuter mit dem Küchenmesser,
    ich trau dem Händler, denn er kann es,
    rief ich nicht mal was mit " Johannes"?

    ~~~~~~~~~

    Keine schöne Vorstellung, aber ein dickes Lob für die Lachgarantie und ich bin ja froh, dass es nicht schlimmer kam.......man weiß ja nie!!!

    Gern gelesen, gedichtet und gelacht,
    liebe Grüße,
    Tessa

  8. #8
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.991
    Hallo Panther,
    bei der letzten Zeile möchte ich sagen:"Thema verfehlt bzw. total daneben, Sechs, setzen!" Die restlichen fünfzehn Zeilen sind Dir überaus gut gelungen! Sehr schön flüssig zu lesen mit witzigen Reimen und, naja, die Pointe siehe oben.
    Zunächst gelacht, am Ende dann hängende Mundwinkel gekriegt.
    Liebe Grüße, Medusa.
    Geändert von Medusa (07.05.2007 um 20:19 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    339
    Hallo Panther,

    ein wunderbares schwarzhumoriges Werk ist Dir da geglückt, und auch wenn die Mädels die Nase verziehen: es trifft den Nerv, denn die Pointe kommt völlig unerwartet und knallhart. Hat mir sehr gefallen.

    Viele Grüße
    comiculus

  10. #10
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    irgendwo in Hessen
    Beiträge
    982
    Schließe mich Comiculus an - Rache kann so herrlich sein, dass sie durchaus Lustgefühle auslösen kann
    Schön rund geschrieben.

  11. #11
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    wien
    Beiträge
    2.687
    Lieber Panther,
    nun... lustig finde ich das natürlich nicht. Nein.
    Dein Gedicht habe ich trotzdem gerne gelesen. Er ist nett geschrieben und man möchte umbedingt zu Ende lesen.
    Was soll ich Dir sagen,...?
    Im Übrigen @ diechallenger, es gibt Dinge, die WILL MAN NICHT WISSEN, gel?
    Nun, Rache ist süss oder welchen Geschmack auch immer...
    lg cori
    Geändert von Waldgiraffe (07.05.2007 um 16:26 Uhr)



    geh, ich kann das nicht mit den "links" setzen.


    also, werbung, hier und so... schaut euch meine werke der letzten monate, nicht jahre an. besser. glaubt mir. thanx!


  12. #12
    Falderwald Guest
    Hallo Panther,

    du bist ein olles Ferkel, jawohl.
    Bitte sag mir Bescheid, falls du Koch bist/wirst und wo du arbeitest, damit ich dieses zweifelhafte Vergnügen doch galant umgehen kann...

    Nun, dein Gedicht entbehrt nicht eines gewissen schwarzen Humors und ich nenn' es mal schlichtweg eklig genial.
    Auf jeden Fall hab ich angewiedert aufgelacht und mir dann auch mal ein paar Fragen bezüglich des Auswärtsessens gestellt.

    Ich überleg schon, ob ich bei der nächsten Pizzabestellung nicht den Käse weglassen sollte, dann ist alles wunderbar tomatenrot.
    Obwohl, ich meine es könnte ja durchaus sein, wenn ich mir überlege, der Koch wäre dann eine Köchin...

    Egal, ich lasse mir das Pizzaessen nicht vermiesen.


    Gerne gelesen und kommentiert, gut gemacht...


    Liebe Grüße

    Bis bald

    Falderwald

  13. #13
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Guayaquil
    Beiträge
    685
    hallo zusammen

    @gmf: danke für den kommentar. schön, dass es dir gefallen hat

    @tessa: wow. da hast du dir ja wieder mal richtig mühe gegeben. danke für dein witziges antwortgedicht und das lob.
    [...] und ich bin ja froh, dass es nicht schlimmer kam.......man weiß ja nie!!!
    mir würd da jetzt spontan nur eine sache einfallen, die noch schlimmer wäre.....igitt ...aber das erspare ich euch

    @medusa: auch dir danke ich. ich fasse deinen beitrag als großes lob auf, weil du das gedicht bis auf die pointe sehr positiv kritisiert hast. und eigtl ist es ja genau die pointe, die dieses gedicht ausmacht.

    @comiculus: gracias

    @capesha: schön, dass es auch dir zusagt

    @diechallenger: igitt. du scheinst dich in der beziehung ja richtig auszukennen. hab auch schon sehr ekelhafte dinge über den gastronomiebereich gehört. mein gedicht basiert ja letztendlich auch auf einer wahren begebenheit
    was genau sind dir denn da für sachen begegnet? würd mich interessieren. gern auch per PN

    @cori: schade, dass es dir nicht zusagt. aber die geschmäcker sind ja unterschiedlich. dem einen schmeckts, dem anderen nicht

    @faldi: ui, danke für die lobenden worte, schön, wenn ich dir einen lacher entlocken konnte.
    Bitte sag mir Bescheid, falls du Koch bist/wirst und wo du arbeitest, damit ich dieses zweifelhafte Vergnügen doch galant umgehen kann...
    ne, ich werd kein koch.......sondern lehrer


    lg an alle,
    der panther

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Die Rache
    Von Taurus im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 01:18
  2. Rache
    Von Worm im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 04:38
  3. Rache!
    Von Patron of Death im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.11.2006, 17:07
  4. Rache
    Von Ellean im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 14:23
  5. Die Rache
    Von crux im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 31.03.2006, 15:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden