Thema: Schwimmhilfen

  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Puch/Salzburg
    Beiträge
    1.842

    Schwimmhilfen

    Für Löwe, Tiger, Ginsterkatze
    Eignet sich die Luftmatratze
    Nur bedingt,
    Denn sie sinkt
    Ganz ungelegen
    Der Krallen wegen.

    Zum Plantschen neigende Felinen
    Sollten sich der Luft bedienen,
    Die im Schlauch
    Um den Bauch
    Die Katze liftet,
    Worauf sie driftet.

    Im Fall der Fälle nasser Felle,
    Bitte, keine Gummibälle.
    Eh noch klar,
    Wie es war
    Mit Luftmatratzen
    Und Krallentatzen?
    Geändert von Ibrahim (16.10.2006 um 07:10 Uhr)
    Ibrahim (Ingo Baumgartner)

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    na ün Sachsn
    Beiträge
    1.047

    Hallo Ingo,
    dir gelingt es immer wieder, absurde und triviale Dinge höchst amüsant in Szene zu setzen, gefällt mir ausgezeichnet.
    VG Steffen
    Bist du ernst, mit flachen Lippen,
    solltest du mal lachen, flippen.

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Eltville am Rhein
    Beiträge
    5.251

    Hallo Ibrahim,

    diese lieb-vorsorglichen Ratschläge für Klein- und Großkatzen aller Art, gehören meiner Ansicht nach gut sichtbar angebracht in jeden Zoo aber auch in den jeweiligen Landessprachen abgefasst an jeden Wassertümpel in Steppen und Savannen, denn wie häufig hört und liest man von tragischen Unfällen, bei denen Tiger, Panther und Co, die in Unkenntnis der lauernden Gefahr, beim sich Treibenlassen auf Luftmatratzen im wohlverdienten Urlaub wohlig ihre Krallen ausfahren und schon macht's pffffffffff.. und die guten Miezen sind hin. Das muss nicht länger so sein. Tierliebhaber wie der Herr Ibrahim aus Österreich haben lange überlegt wie man dieser unnötigen Reduzierung der Wildkatzenbestände in aller Welt durch Badeunfälle Herr werden könnte. Eine einfache aber wirkungsvolle Lösung ist jetzt Gott sei Dank gefunden worden....

    Lieber Ingo,

    der Dank aller Katzenliebhaber dieser Welt ist dir gewiss. Dein Dings hat Schmiss, nullo Verriss, kein Kompromiss, die Sache is...wunderbar verrückt.

    Siehst du demnächst mal eine Katze
    wie sie auf der Luftmatratze
    arglos liegt im Sonnnschein,
    schwimme hin in jedem Falle,
    klär die Sache mit der Kralle
    und sie wrd dir dankbar sein...
    Geändert von crux (16.10.2006 um 02:19 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.667
    Hallo Ingo,

    kann mich meinen Vorschreibern nur voll und ganz anschließen - dein Gedicht ist wirklich schmissig und äußerst witzig. Ich staune immer wieder angesichts deiner fantastischen Einfälle und der immer treffsicheren Pointen. Immer, wenn ich mal wieder was zu lachen brauche, weiß ich, dass ich bloß das neueste Ibrahim-Gedicht anklicken muss und schon geht es mir besser. Ich danke dir dafür sehr!

    Viele Grüße

    Thomas
    "Man schreibt nicht, was man schreiben möchte, sondern was man zu schreiben fähig ist."
    Jorge Luis Borges


    Mein Wiedereinstiegsgedicht nach all der Zeit: So ist mein Herz ein dunkler Teich

    Meine Werke und meine Empfehlungen.

    Freiwillige Selbstverpflichtung 3:1

    Und hier noch auf Wunsch von Nachteule etwas von ihm (als Dank für die Hilfe im Mod-Faden): Nachteule

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden