1. #1
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    24

    Netz aus Lügen

    Zerbrechliches Gespinst aus Lügen,
    wie ein feines Netz gewebt.
    So erdacht ich mir ein Leben,
    welches niemals ich gelebt.

    Leuchtend blau und fein gesponnen,
    gut verborgene Gefahr.
    Strahlend hell und wunderschön
    doch nichts davon ist wahr.

    Tausendfach bin ich umwunden
    nun von jenem feinen Band
    Das alleine ich geschaffen,
    ehe ich mich darin fand.

    Kann kein einzig Wort mehr sagen,
    hast zum Schweigen mich verdammt.
    Hast mein Leben mir gestohlen,
    als du mich von dir verbannt.

    Da fängt an ein leises Wispern,
    schwarz und kalt beginnt die Nacht.
    Hör wie all die Lügen bersten
    als der Tod zerbricht die Macht.


    Verbesserungen werden gern gelesen, mir wär nur wichtig dass der Sinn erhalten bleibt...
    Geändert von Darknessfalls (16.10.2006 um 14:21 Uhr)
    Habe kaum erfahrung im schreiben und würde mich extrem über kritik/kommentare zu meinen Gedichten freuen(in Düsteres zu finden)...

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    6.325
    Hallo Darkness,

    na, dann wollen wir mal ixen

    Leuchten blau und fein gesponnen
    und dennoch nur Gefahr.
    Strahlend hell und wunderschön
    doch nichts davon ist wahr.

    XxXxXxXx
    xXxXxX
    XxXxXxX
    XxXxXx

    Zerbrechliches Gespinst aus Lügen,
    wie ein feines Netz gewebt.
    So erdacht ich mir ein Leben,
    welches niemals ich gelebt.

    XxXxXxXxX
    XxXxXxX
    XxXxXxXx
    XxXxXxX

    Tausendfach bin ich umwunden
    von jenem feinen Band
    Das alleine ich geschaffen,
    ehe ich mich darin fand.

    XxXxXxXx
    xXxXxX
    XxXxXxXx
    XxXxXxX

    Kann kein einzig Wort mehr sagen,
    hast zum schweigen mich verdammt.
    Hast mein Leben mir gestohlen,
    als du mich von dir verbannt.

    XxXxXxXx
    XxXxXxX
    XxXxXxXx
    XxXxXxX

    Da fängt an ein leises Wispern,
    schwarz beginnt die Nacht.
    Hör die Lügen bersten
    als der Tod zerbricht die Macht.

    XxXxXxXx
    XxXxX
    XxXxXx
    XxXxXxX

    schweigen=Schweigen
    Das wars mit der Kritik.

    Die Idee gefällt mir, die Umsetzung auch, ein wenig holperts bei der Metrik (denk ich jedenfalls )

    Lienen Gruß,
    Katzi
    Nickänderung: supikatzi wurde zu Chavali


    ~WÖRTERWUNDERTÜTE~

    Werkeverzeichnis (unvollständig - ruft nach Aktualisierung): Katzenspuren

    ©
    auf alle meine Texte!

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    24
    vielen dank für die arbeit, ich werd mich gleich mal dransetzen und bissl dran rumschreiben, vielleicht bekomm ichs noch besser hin, hab leider keine ahnung von metrik sondern kann nur nach gefühl schreiben
    Habe kaum erfahrung im schreiben und würde mich extrem über kritik/kommentare zu meinen Gedichten freuen(in Düsteres zu finden)...

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    In einem kleinen Nest in Österreich
    Beiträge
    845
    Hi Darkness...

    Na nun ist mir das Katzi gewaltig zuvorgekommen... gg...
    Ich hatte meine xerei schon fertig, aber mir ist ein Tele dazwischengekommen...
    Mir gefällts nämlich, eben bis auf das Holpern, aber schreib mal selber um ... und dann
    schaun wir weiter .. ja ?

    lg... Shadow...
    neu: Düsteres Tal
    Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche bleibt den Augen verborgen.
    ( Der kleine Prinz, Saint Exupéry )


  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    66
    Ich liebe Deine Augen.
    Ich liebe Dein Gesicht.
    Ich liebe Deine Lügen.
    Dich aber, Dich lieb ich nicht.
    Geändert von Plumperquatsch (15.10.2006 um 18:56 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    24
    ich fürchte ich könnte hilfe beim umschreiben/verbesserungsvorschläge brauchen, ich komme nicht wirklich voran...
    Habe kaum erfahrung im schreiben und würde mich extrem über kritik/kommentare zu meinen Gedichten freuen(in Düsteres zu finden)...

  7. #7
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    In einem kleinen Nest in Österreich
    Beiträge
    845
    Also ich will es versuchen..
    Auch wenn meine letzten Vorschläge als nicht so gut empfunden worden sind von
    jemandem...
    Leuchten blau und fein gesponnen...... leuchtend ?
    und dennoch nur Gefahr.
    Strahlend hell und wunderschön
    doch nichts davon ist wahr.
    Leuchtend blau und fein gesponnen,
    dennoch alles nur Gefahr.
    Strahlend hell und wunderschön,
    doch nichts davon ist wirklich wahr.


    Tausendfach bin ich umwunden
    von jenem feinen Band
    Das alleine ich geschaffen,
    ehe ich mich darin fand.
    Tausendfach bin ich umwunden
    nun von jenem feinen Band,
    das alleine ich geschaffen,
    ehe ich mich darin fand.


    Da fängt an ein leises Wispern,
    schwarz beginnt die Nacht.
    Hör die Lügen bersten
    als der Tod zerbricht die Macht.
    Da fängt an ein leises Wispern,
    schwarz und kalt beginnt die Nacht,
    hör wie all die Lügen bersten,
    als der Tod zerbricht die Macht.


    so .... vl ist es für dich brauchbar... die anderen Strophen passen ja in der Metrik


    lg... Shadow...
    neu: Düsteres Tal
    Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche bleibt den Augen verborgen.
    ( Der kleine Prinz, Saint Exupéry )


  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    24
    tausend dank, jetz kann ich mit der kritik an der metrik schonmal um einiges mehr anfangen hm leuchtend war wohl ein tippfehler und der rest klingt um einiges besser!
    nur mit dem dennoch am zeilenanfang kann ich mich nicht ganz anfreunden, mal schauen vllt find ich noch was anderes(vorschläge sind allerdings auch gern gehört^^)
    Geändert von Darknessfalls (15.10.2006 um 22:20 Uhr)
    Habe kaum erfahrung im schreiben und würde mich extrem über kritik/kommentare zu meinen Gedichten freuen(in Düsteres zu finden)...

  9. #9
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    6.325
    Hallo, ich nochmal

    Ich seh, ihr habt schon gebastelt.
    Gefallen mir gut, deine Tipps für Darkness, Shadow

    Gruß
    Nickänderung: supikatzi wurde zu Chavali


    ~WÖRTERWUNDERTÜTE~

    Werkeverzeichnis (unvollständig - ruft nach Aktualisierung): Katzenspuren

    ©
    auf alle meine Texte!

  10. #10
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    24
    ich habe die stellen geändert an denen die metrik nicht gestimmt waren und auch einige der vorschläge übernommen(danke nochmal)... liest es sich besser?
    hoffnungsvolle grüße, darkness...
    Habe kaum erfahrung im schreiben und würde mich extrem über kritik/kommentare zu meinen Gedichten freuen(in Düsteres zu finden)...

  11. #11
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    6.325

    Netz aus Lügen

    Hallo ich schon wieder

    Gut geworden.
    Nun wäre es perfekt, würdest du die zweite S zur ersten machen - dann ist es absolut stimmig
    und ein toller Beginn des Textes.

    Gruß
    katzi
    Nickänderung: supikatzi wurde zu Chavali


    ~WÖRTERWUNDERTÜTE~

    Werkeverzeichnis (unvollständig - ruft nach Aktualisierung): Katzenspuren

    ©
    auf alle meine Texte!

  12. #12
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    24
    ist wirklich ein besserer einstieg, und endlich komm ich auch ohne holpern durch
    Habe kaum erfahrung im schreiben und würde mich extrem über kritik/kommentare zu meinen Gedichten freuen(in Düsteres zu finden)...

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Lügen über Lügen
    Von wirbel im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 06:14
  2. Lügen über Lügen
    Von wirbel im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 19:23
  3. Das Netz
    Von nicnac im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2007, 20:04
  4. Im Netz
    Von kata im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.08.2005, 11:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden