Eingesperrt in diesem Leben,
voller Schweigen, voller Hass,
jeden Tag verstärkt im streben,
das ich es heut doch loslass.

Eingesperrt in meiner Seele,
aussen frei, so macht´s den Schein,
jede Nacht die ich mich quäle!
Eure Herzen sind nicht Rein!

Eingesperrt in der Vergangenheit,
die ich mir einst selbst eingeritzt,
fürhte ich mit mir ewig Streit...
Doch heute beend ich mein eigen Seelenleid.


Verbesserungsvorschläge sind gerne gehört!